Willst Du den Menschen imponiren

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Willst Du den Menschen imponiren ist ein Gedicht aus der Rubrik Allerlei der von Karl May redaktionell betreuten Zeitschrift Frohe Stunden. Es ist in Nummer 14 der Zeitschrift zu finden.

Text

Willst Du den Menschen imponiren —
Sei rauh!
Willst Du im Leben reüssiren —
Sei schlau!
Soll Dir das Schicksal freundlich lachen —
Sei dumm!
Willst Du Dein Glück nach oben machen —
Sei krumm!

Herkunft

Die vier Zeilen sind der Anfang des Gedichts Moderne Lebenspraxis des Schriftstellers, Journalisten und Literaturkritikers Hermann Marggraff, vermutlich aus dem Jahr 1843 stammend, und in Marggraffs Band Gedichte abgedruckt.