Rechnungsaufgabe (Der Eine 20, der Andere 28 Nüsse)

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Rechnungsaufgabe mit der Angabe Eingesandt von Herrn W . P e c h s t e i n in Breslau wurde im Allerlei in Nummer 38 der von Karl May redaktionell betreuten Zeitschrift Frohe Stunden veröffentlicht.

Text

Gieb mir vier Nüsse von Deinen, sprach ein Knabe zum andern, und wir haben Beide gleich viel; nein, erwiderte dieser, gieb mir vier von Deinen, dann habe ich noch einmal so viel, wie Du. Wie viel Nüsse hatte jeder?
Eingesandt von Herrn W . P e c h s t e i n in Breslau.

Auflösung in Nummer 44: Der Eine 20, der Andere 28 Nüsse.