Rechenaufgabe (W. Majdewicz)

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Rechenaufgabe mit der Angabe Eingesandt von Herrn W . M a j d e w i c z in Dresden wurde im Allerlei in Nummer 44 der von Karl May redaktionell betreuten Zeitschrift Frohe Stunden veröffentlicht.

Text

Die Jahreszahl der Gründung einer weltberühmten Stadt wird durch 2 dividirt, zu der sich ergebenden Hälfte 133 addirt, die Summe von 563 abgezogen, das Erhaltene in 68 dividirt, so daß der Rest 1 15/53 ist. Wie heißt die Stadt?
Eingesandt von Herrn W . M a j d e w i c z in Dresden.

Lösung in Nummer 52: Rom.