Charade (Meerschaumkopf)

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Charade mit der Angabe Eingesandt von Herrn T h e o d o r W o l f, Brünn wurde im Allerlei in Nummer 24 der von Karl May redaktionell betreuten Zeitschrift Frohe Stunden veröffentlicht.

Text

Wenn über die E r s t e der Sturmwind saußt,
Bedeckt von der Z w e i t e n die Woge braust,
Der Schiffer die D r i t t e verliert, so faßt
Ein Grauen auch Dich, des Schiffers Gast.
Doch hat mit Geschick er’s gelenkt und Glück
Und sank in die E r s t e die Z w e i t e zurück,
Dann greifst Du wieder zum Glase Bier
Und stopfst behaglich das G a n z e Dir.
Eingesandt von Herrn T h e o d o r W o l f, Brünn.

Auflösung in Nummer 30: Meerschaumkopf.