Charade (Blumenstrauß)

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Charade mit der Angabe Eingesandt von Fräulein A n n a E g e r in Freiberg wurde in im Allerlei in Nummer 19 der von Karl May redaktionell betreuten Zeitschrift Frohe Stunden veröffentlicht.

Text

Charade
Die E r s t e n sind die Kinder
Der freundlichen Natur;
Die L e t z t e lebt im Süden
In Steppe, Wald und Flur.
Das G a n z e zart geordnet,
Birgt stiller Sehnsucht Sinn.
Verstehst Du seine Sprache?
O, nimm es freundlich hin!
Eingesandt von Fräulein A n n a E g e r in Freiberg

Auflösung in Nr. 23:

Blumenstrauß.