Orangen und Datteln (GR10)

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Edition im Verlag Friedrich Ernst Fehsenfeld
Vorangegangener Band:

Winnetou III

Karl May
Orangen und Datteln
Nachfolgender Band:

Am Stillen Ocean

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33


Das Buch Orangen und Datteln. Reisefrüchte aus dem Oriente erschien am 5. Dezember 1893 als Band 10 der gesammelten Reiseromane. Im Impressum war der Erscheinungstermin schon auf 1894 vordatiert. Das Deckelbild der Erstausgabe stammte von Fritz Bergen.

1909 erschien eine illustrierte Ausgabe mit Bildern von Willy Planck.

Im Verlag Friedrich Ernst Fehsenfeld brachte es der 665 Seiten starke Band auf zehn Auflagen.

Inhalt

Es handelt sich dabei um einen Sammelband, der acht Einzelerzählungen zusammenfasst, die bereits zuvor an anderer Stelle veröffentlicht worden waren.

Deckelbilder

Sonstiges

In den Gesammelten Werken des Karl-May-Verlages heißt Band 10 inzwischen Sand des Verderbens (siehe dort).

Literatur

Informationen zu Figuren in Karl Mays Werken finden Sie auch im Karl May Figurenlexikon.
Die zweite Auflage dieses Werkes finden Sie online auf den Seiten der KMG.

Weblinks