17. Mai

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


  • 1742: Kurze Zeit nach jenem Ereignisse, am 17. Mai 1742, wurde die Schlacht von Chotusitz geschlagen, welcher der Breslauer Friedensschluß[23] folgte, [...] (Karl May: Pandur und Grenadier)[24]
  • 1867: "Das ist allerdings sehr vorsichtig von ihm. Wann und um welche Zeit gedenkt er zu kommen?" | "In der Nacht vom sechzehnten auf den siebzehnten Mai." (Karl May: Waldröschen)[25]

Anmerkungen

  1. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik I, S. 154.
  2. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik I, S. 176 f.
  3. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik I, S. 276.
  4. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik I, S. 296 f.
  5. Volker Griese: Karl May – Chronik seines Lebens.
  6. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik II, S. 237 f.
  7. Volker Griese: Karl May - Chronik seines Lebens.
  8. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik II, S. 238.
  9. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik II, S. 238.
  10. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik II, S. 238.
  11. Hans Grunert (Hrsg.): Karl-May-Handschriften, S. 32.
  12. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik II, S. 341; Hans-Dieter Steinmetz: Jerusalem-Souvenirs eines Junglehrers. Karl Mays Gästebucheinträge in Fast's Lloyd-Hotel. In: Karl-May-Haus Information Nr. 23/2010, S. 54-62, insb. S. 61.
  13. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik II, S. 461.
  14. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik II, S. 461.
  15. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik II, S. 461 f.
  16. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik III, S. 58.
  17. Volker Griese: Karl May - Chronik seines Lebens.
  18. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik IV, S. 199.
  19. Karl May: Briefwechsel mit Friedrich Ernst Fehsenfeld. Zweiter Band 1907-1912, S. 91 f.
  20. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik IV, S. 389.
  21. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik V, S. 152.
  22. Wolfgang Hermesmeier/Stefan Schmatz: Karl-May-Bibliografie 1913-1945, S. 470.
  23. Am 11. Juni 1742, durch den Schlesien mit Ausnahme von Teschen, Troppau und Jägerndorf an Preußen abgetreten wurde.
  24. Karl May: Pandur und Grenadier. In: Karl Mays Werke, S. 5129 (vgl. KMW-I.5-168:20, S. 316).
  25. Karl May: Waldröschen. In: Karl Mays Werke, S. 15287 (vgl. KMW-II.8, S. 3680).