19. Mai

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


  • 1870: Er nahm einen Bogen Papier her und griff zur Feder. Müller dictirte folgende Zeilen: | "Ich gestehe hiermit ein, daß mein Fabrikdirector kein Selbstmörder ist, sondern von mir erschossen worden ist. Die Banknoten, welche er nach meiner Aussage mir unterschlagen haben soll, hat er mir fünf Minuten vor dem tödtlichen Schusse ausgezahlt. | Ortry, den 19. Mai 1870. | Albin Richemonte, Capitän." (Karl May: Die Liebe des Ulanen)[19]

Anmerkungen

  1. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik I, S. 314.
  2. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik II, S. 44-46.
  3. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik II, S. 46.
  4. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik II, S. 47.
  5. Volker Griese: Karl May – Chronik seines Lebens.
  6. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik II, S. 147 f.
  7. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik II, S. 341.
  8. Karl May: Briefwechsel mit Sascha Schneider, S. 84.
  9. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik III, S. 505.
  10. Karl May: Briefwechsel mit Sascha Schneider, S. 150.
  11. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik III, S. 505.
  12. Volker Griese: Karl May - Chronik seines Lebens.
  13. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik IV, S. 391.
  14. Volker Griese: Karl May - Chronik seines Lebens.
  15. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik V, S. 153.
  16. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik V, S. 466.
  17. Wolfgang Hermesmeier/Stefan Schmatz: Karl-May-Bibliografie 1913-1945, S. 474.
  18. N. N.: Neues um das Karl-May-Haus. In: Karl-May-Haus Information Nr. 21/2008, S. 83.
  19. Karl May: Die Liebe des Ulanen. In: Karl Mays Werke, S. 15833 (vgl. KMW-II.9, S. 233).