Hans-Dieter Steinmetz

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hans-Dieter Steinmetz beim ersten "Batzendorfer Gartenfest"

Hans-Dieter Steinmetz (* 24. Mai 1951 in Greußen/Thüringen) ist ein Karl-May-Forscher. Er lebt in Dresden.

Leben

Nach dem Abitur mit Berufsausbildung (Werkzeugmacher) absolvierte er ein Studium der Automatisierungstechnik (Hochschulingenieur). Bis zu seiner Pensionierung war er auf dem Gebiet der Arbeitssicherheit tätig.

Er ist Gründungsmitglied und seit Oktober 2013 Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirates Karl-May-Haus Hohenstein-Ernstthal.

Seit 1974 veröffentlicht er Fachbeiträge in Publikationen der Karl-May-Gesellschaft, des Karl-May-Verlages, des Karl-May-Hauses Hohenstein-Ernstthal sowie in Zeitschriften und Tageszeitungen.

Werke

Themen: Biographische Forschungen, bibliographische Arbeiten, vorrangig zur Werkgeschichte fremdsprachiger Ausgaben, Wirkungsgeschichte und weiterer Teilgebiete der Karl-May-Forschung, Heimatgeschichte.

Eigenständige Buchveröffentlichungen

  • Karl-May-Chronik. 5 Bde., 1 Begleitbuch. Bamberg, Radebeul: Karl-May-Verlag 2005/06 [Sudhoff, Dieter / Steinmetz, Hans-Dieter].
  • 365 Tage Karl May. Eine biografische Jahresschau. Bamberg, Radebeul: Karl-May-Verlag 2011.

Editionen

  • Leben im Schatten des Lichts. Marie Hannes und Karl May. Eine Dokumentation. Hrsg. von Hans-Dieter Steinmetz und Dieter Sudhoff. Bamberg, Radebeul: Karl-May-Verlag 1997.
  • Karl May: Liberigo – Eine Befreiung. Tradukita de Cornelia Rau. Hrsg. und mit einem Nachwort versehen von Hans-Dieter Steinmetz. Bamberg, Radebeul: Karl-May-Verlag 1999 [Text in Esperanto und dt.].
  • Karl May in der Hohenstein-Ernstthaler Lokalpresse 1899 – 1912. Eine Dokumentation. Hrsg und kommentiert von Hans-Dieter Steinmetz. Mit einem Beitrag von Hartmut Schmidt. Hohenstein-Ernstthal: Karl-May-Haus 2001.
  • Karl May: Merhameh. Voyajala rakonto. Tradukuro da Alfred Neussner. Hrsg. und mit einem Nachwort versehen von Hans-Dieter Steinmetz. Bamberg, Radebeul: Karl-May-Verlag, Hohenstein-Ernstthal: Karl-May-Haus 2007 [Text in Ido und dt.].
  • Karl May: Briefwechsel mit Friedrich Ernst Fehsenfeld. Erster Band 1891 – 1906. Mit Briefen von und an Felix Krais u. a. Hrsg. von Dieter Sudhoff unter Mitwirkung von Hans-Dieter Steinmetz. Bamberg, Radebeul: Karl-May-Verlag (Karl May’s Gesammelte Werke und Briefe Bd. 91), 2007.
  • Karl May: Briefwechsel mit Friedrich Ernst Fehsenfeld. Zweiter Band 1907 – 1912. Mit Briefen von und an Felix Krais u. a. Hrsg. von Dieter Sudhoff und Hans-Dieter Steinmetz. Bamberg, Radebeul: Karl-May-Verlag (Karl May’s Gesammelte Werke und Briefe Bd. 92), 2008.
  • Karl May: Briefwechsel mit Sascha Schneider. Mit Briefen Schneiders an Klara May u. a. Hrsg. von Hartmut Vollmer und Hans-Dieter Steinmetz. Bamberg, Radebeul: Karl-May-Verlag (Karl May’s Gesammelte Werke und Briefe Bd. 93), 2009.
  • Karl May: Briefwechsel mit Joseph Kürschner. Mit Briefen von und an Wilhelm Spemann u. a. Hrsg. von Hartmut Vollmer, Hans-Dieter Steinmetz und Wolfgang Hainsch. Bamberg, Radebeul: Karl-May-Verlag (Karl May’s Gesammelte Werke und Briefe Bd. 94), 2013.
  • Karl May in Hohenstein-Ernstthal 1921 – 1942. Ein Beitrag zur Wirkungsgeschichte anhand des Briefwechsels zwischen Hans Zesewitz und Euchar A. Schmid. Hrsg. von Hans-Dieter Steinmetz. Bamberg, Radebeul: Karl-May-Verlag 2016.

In Zeitungen, Zeitschriften:

  • Karl May: To-kei-chun. Reiseerzählung. In: Sächsische Neueste Nachrichten, Ausgaben Dresden, Oberlausitz und Karl-Marx-Stadt, 34 (1985), Nr. 176 (30.7.1985) – Nr. 254 (30.10.1985), Reihe "SNN-Sommerlektüre"; dazu Einleitung in Nr. 174 (27./28.7.1985), S. 7.
  • Karl May: Der Gichtmüller. In: Sächsische Neueste Nachrichten, Ausgaben Dresden, Oberlausitz und Karl-Marx-Stadt, 35 (1986), Nr. 174 (26./27.7.1986) – Nr. 192 (16./17.8.1986), Reihe "SNN-Sommerlektüre"; dazu Ankündigung in Nr. 160 (10.7.1986), S. 6 und Einleitung in Nr. 172 (24.7.1986), S. 6 [ohne Verf.].
  • Karl May: Die Fastnachtsnarren. Humoreske. In: Sächsische Neueste Nachrichten, Ausgaben Dresden, Oberlausitz und Karl-Marx-Stadt, 35 (1986), Nr. 194 (19.8.1986) – Nr. 208 (4.9.1986), Reihe "SNN-Sommerlektüre"; dazu Einleitung in Nr. 192 (16./17.8.1986), S. 7.
  • Karl May: Old Firehand. In: Sächsische Neueste Nachrichten, Ausgaben Dresden, Oberlausitz und Karl-Marx-Stadt, 36 (1987), Nr. 141 (18.6.1987) – Nr. 201 (27.8.1987), Reihe "SNN-Sommerlektüre"; dazu Einleitung in Nr. 139 (16.6.1987), S. 6.
  • Karl May: Mutterliebe. In: Sächsische Neueste Nachrichten, Ausgaben Dresden, Oberlausitz und Karl-Marx-Stadt, 37 (1988), Nr. 164 (13.7.1988) – Nr. 179 (30./31.7.1988), Reihe "SNN-Sommerlektüre"; dazu Ankündigung in Nr. 161 (9./10.7.1988), S. 7 und Einleitung in Nr. 163 (12.7.1988), S. 6.
  • Karl May: Freuden und Leiden eines Vielgelesenen. In: Sächsische Neueste Nachrichten, Ausgaben Dresden, Oberlausitz und Karl-Marx-Stadt, 37 (1988), Nr. 183 (3.8.1988) – Nr. 197 (20./21.8.1988), Reihe "SNN-Sommerlektüre"; dazu Einleitung in Nr. 181 (2.8.1988), S. 6.
  • Karl May: Ein Dichter. In: Sächsische Neueste Nachrichten, Ausgaben Dresden, Oberlausitz und Karl-Marx-Stadt, 38 (1989), Nr. 152 (30.6.1989) [Karl-Marx-Stadt] bzw. Nr. 153 (1.7./2.7.1989) [Dresden, Oberlausitz] – Nr. 203 (29.8.1989), Reihe "SNN-Sommerlektüre"; dazu Einleitung in Nr. 151 (29.6.1989), S. 6.
  • Urteil des Kgl. Sächsischen Oberlandesgerichtes Dresden vom 5. Februar 1906 im Münchmeyer-Prozeß mit Anmerkungen. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 14, August 2001, S. 8-36.
  • Urteil des Reichsgerichts vom 9. Januar 1907 im Münchmeyer-Prozeß mit Anmerkungen. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 14, August 2001, S. 36-41.

Aufsätze (Auswahl)

Leben

  • Karl May in Böhmen. In: Jahrbuch der Karl-May-Gesellschaft 1977. Hamburg: Hansa 1977, S. 218-230 [Hecker, Manfred / Steinmetz, Hans-Dieter].
  • Dr. Karel May. Nachlese in Prag. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 37, September 1978, S. 1f., 27-36 [Hecker, Manfred / Steinmetz, Hans-Dieter].
  • Dr. Karel May. Nachlese in Prag. Fortsetzung und Schluß. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 38, Dezember 1978, S. 26-33 [Hecker, Manfred / Steinmetz, Hans-Dieter].
  • Der gewaltigste Dichter und Schriftsteller ist ... das Leben". Zur Deutung der Nebatja- und Martha-Vogel-Episode. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 40, Juni 1979, S. 1f., 12-23 [dazu: Sonderbeilage "Geneaologische Tafel Vogel / Albani / Voigt", 1 Blatt].
  • Zur "Dienstmädchen-Hypothese". In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 45, September 1980, S. 12 [zu Alma Eulitz].
  • Die Villa "Shatterhand" in Radebeul. In: Jahrbuch der Karl-May-Gesellschaft 1981. Hamburg: Hansa 1981, S. 300-338, 388f.
  • Marie Baer. Auf der Spur einer Buchwidmung. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 50, Dezember 1981, S. 22-26.
  • Ein Treffen in Radebeul. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 54, Dezember 1982, S. 18-24.
  • "Sollte ich ihn jetzt fallen lassen?". Egon Erwin Kischs publizistische Hilfe für Karl May. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 62, November 1984, S. 1f., 7-22.
  • Besuch in der Villa "Shatterhand". Vor 75 Jahren: E. E. Kisch interviewt Karl May. In: Sächsische Neueste Nachrichten, Ausgaben Dresden, Oberlausitz und Karl-Marx-Stadt, 34 (1985), Nr. 112 (15.5.1985), S. 3.
  • Mariechen, Ferdinand und Onkel Karl. Zu einem unbekannten Kapitel im Leben des Ustad. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 69, August 1986, S. 1f., 6-24.
  • "Unrasierte deutsche Tintenkleckser". Eine ungarische Stimme nach dem Charlottenburger Urteil. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 78, November 1988, S. 51f.
  • "Eine in Ehren ergraute Feder". Eine Stimme aus Bosnien – nach dem Charlottenburger Urteil. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 79, März 1989, S. 43-45.
  • "Ein unangenehmer Hauch von rachsüchtiger Verfolgung". In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 81, September 1989, S. 6-8 [zur May-Kritik von Tryggve Andersen].
  • "Die guten Menschen möchten dankbar sein". Zu einem Rezitations-Abend mit May-Gedichten. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 2/3, Februar 1990, 21999, S. 7-10.
  • Old Shatterhands Wigwam auf der Spur. Karl-May-Wohnung in Blasewitz entdeckt. In: Dresdner Neueste Nachrichten. Sächsisches Tageblatt, Dresden, 2 (1991), Nr. 4 (5./6.1.1991), S. 10.
  • Karl May und Friedrich Eduard Bilz. Ein weiterer Baustein. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 89, September 1991, S. 13-18.
  • Dr. Ferdinand Hannes als Schiffsarzt beim Norddeutschen Lloyd. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 90, Dezember 1991, S. 24-29 [Steinmetz, Hans-Dieter / Hannes, Hellmut; Berichtigung zum Beitrag in: dass., Nr. 92, S. 59].
  • "Ich fuhr nach dem berühmten Blasewitz". Karl Mays Dresdner Wohnung 1883/84. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 5, Februar 1992, 21999, S. 4-9.
  • Karl May und Moritz Lilie. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 94, Dezember 1992, S. 20-22.
  • "Sehr gern erfülle ich den Wunsch...". Schenkung Karl Mays an die Königliche Öffentliche Bibliothek in Dresden. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 6, Juni 1993, S. 15-23.
  • Karl Mays Testamente. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 100, Juni 1994, S. 8-12.
  • Karl Mays Grabmal in Radebeul. In: Jahrbuch der Karl-May-Gesellschaft 1995. Husum: Hansa 1995, S. 12-91.
  • "Du – du hast also eine Frau?". Dokumente zur Heirat von Karl May und Emma Pollmer. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 9, Juli 1996, S. 27-37 [Hallmann, Wolfgang / Steinmetz, Hans-Dieter].
  • "Geist und Seele gehören zusammen". Dokumente zur Heirat von Karl May und Klara Plöhn. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 9, Juli 1996, S. 42-52.
  • "Ein unglückliches Opfer der Verkennung". Unbekanntes Dokument zur Meinhold-Affäre gefunden. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 10, März 1997, S. 5-10.
  • Kein übles Lehrgeschick. Der Fabrikschullehrer Karl May – Lektionsbuch und Schulrevisionsbericht. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 10, März 1997, S. 20-37 [Steinmetz, Hans-Dieter / Barth, Andreas].
  • Verspätete Konsequenzen. Zur Streichung Karl Mays aus der Schulamtskandidatenliste. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 10, März 1997, S. 37-47 [Steinmetz, Hans-Dieter / Neubert, André].
  • Old Shatterhand zu Besuch. Karl Mays Verbindungen zu Wernigerode (1). In: Neue Wernigeröder Zeitung, Wernigerode, 8 (1997), Nr. 10 (14.5.1997), S. 20f.
  • Verbrannte Erinnerungen. Karl Mays Verbindungen zu Wernigerode (2). In: Neue Wernigeröder Zeitung, Wernigerode, 8 (1997), Nr. 11 (28.5.1997), S. 20f.
  • "Wie stolz ich war...". Zu Karl Mays Aufnahme und Aufenthalt am Seminar zu Waldenburg. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 11, Februar 1998, S. 9-32 [Steinmetz, Hans-Dieter / Neubert, André].
  • Schatten in der Heimat. Prolog zu den Prozessen gegen die Hohenstein-Ernstthaler Lokalpresse. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 11, Februar 1998, S. 51-56.
  • Zwischen Krankenbett und Amtsgerichten. Zu Karl Mays Aufenthalt Mitte Dezember 1910 bis Anfang Mai 1911. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 11, Februar 1998, S. 56-70.
  • Mißglückter Einstieg. Zu Karl Mays Anstellung als Hilfslehrer in Glauchau. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 12, Februar 1999, S. 14-27.
  • Unverantwortliche Spekulationen über Mays Todesursache. Zu M-KMG 120/Juni 1999, Seite 5ff. – und was ›Bild‹ daraus machte. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 121, September 1999, S. 65f. [zu William E. Thomas: Karl Mays letzte Erkrankung und Todesursache].
  • Lektionsbuch und Schulrevisionsbericht. Zu zwei Dokumenten aus Karl Mays Tätigkeit als Fabrikschullehrer. In: Jahrbuch der Karl-May-Gesellschaft 1999. Husum: Hansa 1999, S. 11-43 [Steinmetz, Hans-Dieter / Barth, Andreas].
  • Schatten der Vergangenheit. Die Mittweidaer Untersuchungsakten Karl Mays. In: Christian Heermann (Hg.): Karl May auf sächsischen Pfaden. Bamberg, Radebeul: Karl-May-Verlag, 1999, 21999, 32001, S. 194-274.
  • Unbekannter Ausgang der ›Lu-Fritsch-Affäre‹? Ein notwendiger Nachtrag zu Band 3 der "Juristischen Schriftenreihe". In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 122, Dezember 1999, S. 66f. [zu Jürgen Seul: Rudolf Lebius ./. Karl May: Die Lu-Fritsch-Affäre, 1999].
  • Karl May . . . und Kreuzschule? In: Mitteilungsblatt der Vereinigung der Freunde des Kreuzgymnasiums Dresden e.V., Dresden, Nr. 8 (Dezember 1999), S. 40f. Dass. in: Karl May in Leipzig, Leipzig, 11 (2000), Nr. 40 (März 2000), S. 5-7.
  • "Is das nich der Dres'ner Doktor . . .?". Zu Karl Mays freiem Umgang mit dem Doktortitel. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 13, Oktober 2000, S. 1-27.
  • Blick hinter die Kulissen. Zur Erstveröffentlichung von Urteilen des Münchmeyer-Prozesses. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 14, August 2001, S. 3-7.
  • "Anlagen brauchen Liebe und Pflege wie kleine Kinder." Klara Mays Engagement für Radebeuls städtisches Grün. In: Karl May in Leipzig, Leipzig, 13 (2002), Nr. 50 (September 2002), S. 4-10.
  • "Am sonnigen Marienstein". Karl Mays Aufenthalte im Sommerkurort Mulda. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 16, Februar 2003, S. 1-14.
  • "Plauen is mir nämlich sehr ans Herz gewachsen". Zum Aufenthalt Karl Mays am Lehrerseminar der Vogtlandstadt. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 17, Oktober 2003, S. 1-54.
  • Karl Mays amerikanisches Doktordiplom. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 17, Oktober 2003, S. 60-62.
  • Zwischen Skepsis und Glauben. Karl Mays Weg zum Spiritismus. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 18, November 2004, S. 15-50.
  • Die zweite Chance. Zum Aufenthalt Karl Mays am Lehrerseminar Plauen. In: Jahrbuch der Karl-May-Gesellschaft 2004. Husum: Hansa 2004, S. 11-104.
  • Franz Langer – reale Person und May-Pseudonym. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 19, September 2005, S. 21.
  • Karl Mays Wohnsitze in der Lößnitz. Architekturzeichnungen ersetzen fehlende historische Fotos. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 20, Februar 2007, S. 29-44.
  • Karl Mays Aufenthalte in Berlin. Eine Zeittafel. In: Johannes Zeilinger (Hg.): Karl May in Berlin. Husum: Verlag der Nation 2007, S. 336-359 [Sudhoff, Dieter / Steinmetz, Hans-Dieter].
  • Karl Mays Wohnsitze in Hohenstein-Ernstthal. Weitere Ergebnisse der Architekturzeichnungen-Recherche. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 21, Februar 2008, S. 4-23.
  • Bertha von Suttner in Dresden (1905 und 1913). Eine Dokumentation. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 22, Februar 2009, S. 6-21.
  • Ernstthal – Hohenstein – Hohenburg. Zu Karl Mays wechselndem Geburtsort im "Kürschner". In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 22, Februar 2009, S. 25-34.
  • Jenseits von Spiritismus und Spiritualismus? Über den Umgang mit mediumistischen Phänomenen in Karl Mays Lebensumfeld. In: Jahrbuch der Karl-May-Gesellschaft 2009. Husum: Hansa 2009, S. 131-271.
  • Bilder aus dem Nichts. Klara Plöhn als Fotografin – in Arenzano. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 23, Februar 2010, S. 29-53.
  • Jerusalem-Souvenirs eines Junglehrers. Karl Mays Gästebucheinträge in Fast's Lloyd-Hotel. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 23, Februar 2010, S. 54-62.
  • Kisch hört Sättler. Unbekannte Kisch-Rezension aus dem Jahr 1910. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 23, Februar 2010, S. 63-67.
  • Party bei Old Shatterhand. Fotografische Impressionen eines Gartenfestes. In: Jahrbuch der Karl-May-Gesellschaft 2010. Husum: Hansa 2010, S. 15-20.
  • Nach 110 Jahren noch existent: "Mein Himmelreich". In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 24, Februar 2011, S. 2 [dst; zu Arenzano].
  • Von Fremdenbuch-Fälschern und rechtschaffenen Kutschern. Karl Mays angeblicher und realer Besuch in Bad Tölz. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 26, Februar 2012, S. 20-39.
  • "Irgend etwas sollte geschehen, um Schlimmeres zu verhüten". Heinrich Rody verteidigt Karl May. Dokumentation mit fünf Briefen Karl Mays. In: Jahrbuch der Karl-May-Gesellschaft 2012. Husum: Hansa 2012, S. 11-102.
  • Ein Redakteur in Nöten. Erste Annäherung an Josef Coböken. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 27, Dezember 2012, S. 23-37.
  • Domingo de ramos in Ernstthal. Dokumente zu Karl Mays Konfirmation 1856. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 27, Dezember 2012, S. 48-58.
  • Impressionen aus Riva. Zu Karl Mays Aufenthalt 1902. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 28, Februar 2013, S. 4-30.
  • "Mein Gott wie schön war diese Tour". Karl Mays Stippvisite in Madonna di Campiglio 1911. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 28, Februar 2013, S. 31-57.
  • "Ich bin vollständig eingekreist". Zur Beziehung zwischen Ansgar Pöllmann und Rudolf Lebius. In: Jahrbuch der Karl-May-Gesellschaft 2013. Husum: Hansa 2013, S. 15-82.
  • Karl May wirbt für den "Kürschner". Ein unbekannter Brief aus dem Jahr 1883. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 29, Februar 2014, S. 28-32.
  • Karl May in Köln 1897. Informationen aus zweiter Hand. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 29, Februar 2014, S. 33-38.
  • Ein netter Onkel. Überraschendes zu einer bekannten May-Porträtkarte. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 29, Februar 2014, S. 39-49.
  • Karl Mays Altersroman 'Der 'Mir von Dschinnistan': "Quark" und "Gesudel". Unbekannte Briefe von Hermann Cardauns, Otto Denk und Ansgar Pöllmann. In: Jahrbuch der Karl-May-Gesellschaft 2014. Husum: Hansa 2014, S. 27-112.
  • Nachruf auf Karl Mays Testament? Überraschendes Ergebnis einer "Routine-Recherche". In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 30, Mai 2015, S. 6-12.
  • Für und Wider in Schlesien. Clara Vogel – Karl Mays Sachwalterin in Breslau. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 30, Mai 2015, S. 13-29.
  • Ein "Reklamebureau für Karl May"? Richard Wehses Preisausschreiben 1910. In: Jahrbuch der Karl-May-Gesellschaft 2015. Husum: Hansa 2015, S. 65-121.
  • Karl Mays 'nomineller' Urgroßvater. Auf den Spuren von Christian Friedrich May (1747-1809). In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 31, Februar 2016, S. 4-19.
  • Schenkung Karl Mays für die Hohenstein-Ernstthaler Volksbibliothek (1908). In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 32, November 2016, S. 59-63.
  • Ein Gartenhaus in Kirchheim. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 32, November 2016, S. 75f. [dst; zu KMHI Nr. 30, S. 30ff.].

Werk

  • Die tschechischen Karl-May-Ausgaben. I. Böhmen (1890-1913). In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 22, Dezember 1974, S. 1f., 9-16 [Hecker, Manfred / Steinmetz, Hans-Dieter].
  • Bibliographie der [tschechischen Karl-May-] Ausgaben 1890-1913. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 23, März 1975, S. 13-16 [Hecker, Manfred / Steinmetz, Hans-Dieter].
  • Die tschechischen Karl-May-Ausgaben. II. Tschechoslowakei (1919-1944). In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 24, Juni 1975, S. 14-18 [Hecker, Manfred / Steinmetz, Hans-Dieter].
  • Bibliographie der [tschechischen Karl-May-] Ausgaben 1919-1944. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 25, September 1975, S. 25-29 [Hecker, Manfred / Steinmetz, Hans-Dieter].
  • Die tschechischen Karl-May-Ausgaben. III. ČSSR (1958-1975). In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 26, Dezember 1975, S. 24-28 [Hecker, Manfred / Steinmetz, Hans-Dieter].
  • Die tschechischen Karl-May-Ausgaben. [Bibliographie ČSSR 1958-1975]. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 27, März 1976, S. 23-25 [Hecker, Manfred / Steinmetz, Hans-Dieter].
  • Die tschecho-amerikanischen Ausgaben. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 32, Juni 1977, S. 13-16.
  • "Ein schöner, geistreicher Magyar". Lajos Szekrényi, Mays ungarischer Übersetzer. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 33, September 1977, S. 1f., 9-12.
  • Die ungarischen Karl-May-Ausgaben. I. Österreich-Ungarn 1896-1918. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 33, September 1977, S. 13-20.
  • Die ungarischen Karl-May-Ausgaben. II. Bibliographie 1896-1918. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 34, Dezember 1977, S. 14-16.
  • Die ungarischen Karl-May-Ausgaben. III. Königreich Ungarn (1920-1946). In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 35, März 1978, S. 12-17.
  • Die ungarischen Karl-May-Ausgaben. IV. Bibliographie 1920-1946. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 36, Juni 1978, S. 1f., 32, 33-35.
  • Die ungarischen Karl-May-Ausgaben. V. Ungarische Volksrepublik 1964-1978. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 37, September 1978, S. 37-40.
  • Die ungarischen Karl-May-Ausgaben. VI. Bibliographie 1964-1978. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 38, Dezember 1978, S. 34f.
  • Sammlung Sekundärliteratur zum Thema "Karl May in Böhmen". In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 41, September 1979, S. 44-46 [Hecker, Manfred / Steinmetz, Hans-Dieter].
  • "... eine geschäftlich fast undenkbare Rücksichtslosigkeit." Die Karl-May-Ausgaben des Benediktinerordens. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 45, September 1980, S. 13-25.
  • "Die Sklaven der Arbeit" als Fortsetzungsroman. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 58, Dezember 1983, S. 45f.
  • Der Karl-May-Übersetzer Dr. phil. Jiri Stanislav Guth-Jarkovsky. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 61, August 1984, S. 1f., 28-33 [Hecker, Manfred / Steinmetz, Hans-Dieter].
  • "... in der Prager 'Politik' erschienen". Auffindung eines Publikumdrucks von Mays "Krumir". In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 66, November 1985, S. 29-32.
  • Jaroslav Moravec. Übersetzer – Verleger – Schriftsteller. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 74, November 1987, S. 1f., 5-15.
  • Karl May in Afrikaans – auf dem Umweg über Holland. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 75, Februar 1988, S. 40 [Steinmetz, Hans-Dieter / Diggelen, Maarten van].
  • Zeitgenössische Karl-May-Übersetzungen. Eine Darstellung im Überblick I. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 77, August 1988, S. 1f., 15-21.
  • Zeitgenössische Karl-May-Übersetzungen. Eine Darstellung im Überblick II. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 78, November 1988, S. 1f., 10-18.
  • Die litauischen Karl-May-Ausgaben [I.]. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 79, März 1989, S. 1f., 7-14.
  • Die ukrainischen Karl-May-Ausgaben. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 80, Juni 1989, S. 6-15.
  • Die isländischen Karl-May-Ausgaben. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 80, Juni 1989, S. 16-20.
  • Die norwegischen Karl-May-Ausgaben. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 81, September 1989, S. 3-6.
  • Karl-May-Bibliographie Deutsche Demokratische Republik. 1. Teil (1958 – Juli 1983). In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 2/3, Februar 1990, 21999, S. 12-16.
  • Fremdsprachige Karl-May-Ausgaben. Ergebnisse und weitere Aufgaben. Referat zur 10. Tagung der KMG. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 85, September 1990, S. 1f., 44-50.
  • Die russischen Karl-May-Ausgaben. In: Jahrbuch der Karl-May-Gesellschaft 1990. Husum: Hansa 1990, S. 147-169.
  • Die holländischen Karl-May-Ausgaben. 100 Jahre Karl May in den Niederlanden. Sonderheft der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 87, 1990, [Diggelen, Maarten van / Steinmetz, Hans-Dieter].
  • Die litauischen Karl-May-Ausgaben. Nachlese und Ausblick. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 87, März 1991, S. 1f., 29-38.
  • Karl-May-Bibliographie Deutsche Demokratische Republik. 2. Teil (Mai 1983 – August 1984). In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 5, Februar 1992, 21999, S. 14-20.
  • Sočasni slovenski prevodi Karla Maya. Slovenija in ZDA 1898–1911 [Zeitgenössische slowenische Karl-May-Übersetzungen. Slowenien und USA 1898–1911]. In: Slovenski Koledar 1993. Koledar za Slovence po svetu, 40. letnik. Ljubljana: Slovenska izseljenska matica 1992, S. 183-188 [Steinmetz, Hans-Dieter / Košorok, Boris].
  • Tvorec Mečty [Traumschreiber; Vorwort]. In: Karl Maj: Čerez pustynju, čerez garem / Rober Sjurkuf [Durch Wüste und Harem / Robert Surcouf]. Moskva: AO "Priboj" 1993, S. 3-8 [Ch.-D. Ščtajnmec].
  • Karl-May-Bibliographie Deutsche Demokratische Republik. 3. Teil (September 1984 – September 1986). In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 6, Juni 1993, S. 26-31.
  • Die Rückkehr von Toužimsky & Moravec. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 97, September 1993, S. 1f., 14-16.
  • Karl-May-Bibliographie Deutsche Demokratische Republik. 4. Teil (Oktober 1986 – September 1988). In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 7, Februar 1994, S. 19-24.
  • "Es werden hier deutsche Werke massenhaft nachgedruckt". Zeitgenössische finnische, tschechische und slowenische Karl-May-Übersetzungen in Einwanderer-Verlagen der USA. In: Jahrbuch der Karl-May-Gesellschaft 1994. Husum: Hansa 1994, S. 312-337.
  • Die Internationalität. Fremdsprachige Karl-May-Ausgaben seit 1945. In: Karl-May-Haus Hohenstein-Ernstthal. Das Begleitbuch zu den Ausstellungen. Hohenstein-Ernstthal: Karl-May-Haus o.J. [1995], S. 56-77.
  • Karl-May-Bibliographie Deutsche Demokratische Republik. 5. Teil (September 1988 – 3. Oktober 1990). In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 8, November 1995, S. 24-28.
  • Jungbrunnen "Bastei" – ohne May. Nachtrag zu "Des Buches Seele". In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 11, Februar 1998, S. 77f.
  • Bibliographisches (2): "Das Geldmännle" in der "Neuen Zeitung", Wien 1907/08. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 15, Februar 2002, S. 76-78.
  • Bibliographisches (3): Nachdruck von "An mein liebes Schlesien" (1907). In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 16, Februar 2003, S. 24-26.
  • Neuer Wigwam für Old Shatterhand. Die Anfangsjahre des Karl-May-Verlages. In: Dresdner Hefte, Dresden, 21 (2003), Nr. 76, Dezember 2003, S. 52-59.
  • Grün-goldene Metamorphose. Die Anfangsjahre des Karl-May-Verlages. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 18, November 2004, S. 53-64.
  • Karl-May-Bücher in aller Welt. Sammelschwerpunkt des Museums. In: Karl-May-Haus Hohenstein-Ernstthal. Chemnitz: Sächsische Landesstelle für Museumswesen, Dößel: Verlag Janos Stekovics (Sächsische Museen Band 20) 2007, S. 41-88.
  • Bibliographisches (4): "Spuren im Sande" (Die Gum) in der "Katholischen Volkszeitung", Berlin 1892. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 21, Februar 2008, S. 39-46.
  • Übersetzungen. In: »ICH«. Karl May – Leben und Werk. Hrsg. von Bernhard und Lothar Schmid. Bamberg, Radebeul: Karl-May-Verlag, 422009,432014, S. 460-463 (Karl May’s Gesammelte Werke Bd. 34).
  • Bibliographisches (5): "Abdahn Effendi" in Oberbayern. Karl Mays Beziehungen zur "Freilassinger Zeitung". In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 24, Februar 2011, S. 40-52.
  • Bibliographisches (6): Deutsche Tageszeitung, Berlin (1910). Zuschrift Karl Mays auf eine "humane Betrachtung dieses 'Falles'". In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 24, Februar 2011, S. 53-57.
  • Mit fremden Zungen. Die Übersetzungen von Karl Mays Werken – Einblicke in ein weites Feld. In: 100 Jahre Verlagsarbeit für Karl May und sein Werk 1913 – 2013. Hrsg. von Bernhard Schmid und Jürgen Seul. Bamberg, Radebeul: Karl-May-Verlag 2013, S. 23-26.
  • Ein knapperer Schluss für Karl Mays 'Christus oder Muhammed' aus dem Jahr 1908. In: Jahrbuch der Karl-May-Gesellschaft 2014. Husum: Hansa 2014, S. 19-26 [Steinmetz, Hans-Dieter / Schleburg, Forian].
  • Textgrundlage: "Unter Würgern". Nachtrag zu: "Spuren im Sande" (Die Gum) ... (KMHI Nr. 21, S. 39-46). In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 32, November 2016, S. 69-71.

Wirkung

  • Ein Leben in Freundschaft mit den Indianern. Vor 15 Jahren starb Patty Frank. In: Sächsisches Tageblatt, Dresden, 29 (1974), Nr. 200 (25.8.1974), S. 8 [H. D. St.].
  • Ein Besuchermagnet in der Lößnitz. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 38, Dezember 1978, S. 38-41.
  • Ein vielseitiger Staatsanwalt. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 39, März 1979, S. 27-29 [zu Erich Wulffen].
  • Das Werk eines Tagträumers. Zum 140. Geburtstag von Karl May. In: Die Union, Dresden, 37 (1982), Nr. 55 (6./.7.3.1982), S. 4.
  • Karl-May-Nachlaß in Dresden. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 62, November 1984, S. 43 [zu einer Kabinettausstellung des Staatlichen Museums für Völkerkunde Dresden].
  • Karl-May-Straße in Radebeul. In: Sächsische Neueste Nachrichten, Dresden, 34 (1985), Nr. 27 (1.2.1985), S. 6.
  • Die Heimkehr des verlorenen Sohnes. Im Geburtshaus Karl Mays wurde eine Gedenkstätte eröffnet. In: Sächsische Neueste Nachrichten, Ausgaben Dresden, Oberlausitz und Karl-Marx-Stadt, 34 (1985), Nr. 67 (20.3.1985), S. 3.
  • Radebeul, Kirchstraße 5 – en miniature. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 75, Februar 1988, S. 7-12 [Diggelen, Maarten van / Steinmetz, Hans-Dieter].
  • Adolf Stärz zum Gedenken. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 75, Februar 1988, S. 41f. [Schmidt, Hartmut / Steinmetz, Hans-Dieter].
  • Reisefrüchte aus Plauen. Eine Hilfestellung für Karl-May-Freunde. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 2/3, Februar 1990, 21999, S. 31-35.
  • "Karl May war das Ideal meiner Knabenzeit." In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 83, März 1990, S. 1f., 3-8 [zu Egon Erwin Kisch].
  • 1948: Postwerbung für Karl May unerwünscht. Die Hintergründe der Zurückziehung eines Radebeuler Werbestempels. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 5, Februar 1992, 21999, S. 25-27.
  • "Systematische Apologien und Plädoyers für Karl May." Unbekannte Arbeiten Amand von Ozoróczys aufgefunden. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 91, März 1992, S. 12-14.
  • "Systematische Apologien und Plädoyers für Karl May." Unbekannte Arbeiten [Amand] von Ozoroczys aufgefunden [II.]. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 92, Juni 1992, S. 7-10.
  • Wanderungen in Radebeul. Nicht nur auf den Spuren Karl Mays. In: Erich Heinemann: "Dichtung als Wunscherfüllung". Eine Sammlung von Aussprüchen über Karl May. Ubstadt: Verlag Heimat- und Volkskunde (Materialien zur Karl-May-Forschung 13) 1992, S. (192), 193-213.
  • Karl May in Blasewitz. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 101, September 1994, S. 69 [Rezension].
  • Die Akte Stollberg und kein Ende. In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 103, März 1995, S. 44-47.
  • "Sensationsfund" mit weiteren Fragezeichen. Zu Peter Krassa "Possenspiel um Karl May" (M-KMG 105, S. 40 ff.). In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft, Hamburg, Nr. 106, Dezember 1995, S. 28.
  • Karl-May-Gedenktafeln in Linz und Mittweida. Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 11, Februar 1998, S. 74f. [ohne Verf.]
  • Auf Karl Mays Spuren. Ein Rundgang in Hohenstein-Ernstthal. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 12, Februar 1999, S. 4-10.
  • Notwendige Nachbemerkung: Adolf Stärz – ein verdienstvoller Karl-May-Forscher. In: Christian Heermann (Hg.): Karl May auf sächsischen Pfaden. Bamberg, Radebeul: Karl-May-Verlag, 1999, 21999, 32001, S. 159-175 [zu Adolf Stärz: Müssen wir uns seiner schämen?, S. 154-158].
  • Die Erweiterung des Karl-May-Museums Radebeul (1984/85). Unbekannte Dokumente aus SED-Parteiarchiven. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 15, Februar 2002, S. 28-66.
  • Eine Stadt engagiert sich. Die Karl-May-Ehrung 1942 in Hohenstein-Ernstthal. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 16, Februar 2003, S. 28-54.
  • Rundgang durch Hohenstein-Ernstthal. In: Karl-May-Haus Hohenstein-Ernstthal. Chemnitz: Sächsische Landesstelle für Museumswesen, Dößel: Verlag Janos Stekovics (Sächsische Museen Band 20) 2007, S. 159-178.
  • "Karl-May-Haus Information" – Startschwierigkeiten und Erscheinungstermine. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 25, Februar 2011, S. 61-62.
  • Der Karl-May-Forscher Hans Zesewitz. In: Hans-Dieter Steinmetz (Hg.): Karl May in Hohenstein-Ernstthal 1921 – 1942. Ein Beitrag zur Wirkungsgeschichte anhand des Briefwechsels zwischen Hans Zesewitz und Euchar A. Schmid. Bamberg, Radebeul: Karl-May-Verlag 2016, S. 6-9.
  • Bibliografie Hans Zesewitz 1921 – 1942 (Auswahl). In: Hans-Dieter Steinmetz (Hg.): Karl May in Hohenstein-Ernstthal 1921 – 1942. Ein Beitrag zur Wirkungsgeschichte anhand des Briefwechsels zwischen Hans Zesewitz und Euchar A. Schmid. Bamberg, Radebeul: Karl-May-Verlag 2016, S. 527-529.
  • Privatbeleidigungsklage Fischer ./. Fehsenfeld (1902). Ein Gerichtsbericht bringt Licht ins Dunkel. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 31, Februar 2016, S. 48-52.
  • Letzte Ruhestätte von Adalbert Fischer in Dresden. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 31, Februar 2016, S. 53-55.
  • Erich Wulffen über Karl May (1921). In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 31, Februar 2016, S. 56-58.
  • Das Karl-May-Haus auf Ansichtskarten. Eine erste Bestandsaufnahme. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 32, November 2016, S. 4-54.
  • Ein (anderer) Publikationsort der Fehsenfeld-Erklärung []. In: Karl-May-Haus Information, Hohenstein-Ernstthal, Nr. 32, November 2016, S. 80 [dst; zu KMHI Nr. 31, S. 48ff.].

Literatur