Für alle Welt!

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karlmayicon.jpg Dieser Artikel oder Abschnitt ist noch sehr kurz oder unvollständig. Es wäre schön, wenn Du ihn ergänzt, wenn Du mehr über das Thema weißt.
Für alle Welt!
Fuer alle Welt.jpg
Titel: Für alle Welt!
Untertitel: Illustrirtes Hausblatt.
Verlag: Verlag Franz Neugebauer (bis 1878)
Verlag Göltz & Rühling (ab 1878)
Zeitraum: 1877 bis 1882
Erscheinungsweise: wöchentlich
Parallelausgabe: All-Deutschland!
Primärtexte: Fürst und Reitknecht, 12. 1878- 1. 1879)
Die Universalerben, 1.-2. 1879
Der Waldkönig, 2.-5. 1879
Ein Dichter, 5.-6. 1879
Eine Wette, 5. 1879
Die beiden Nachtwächter, 6. 1879
Der Giftheiner, 6.-8. 1879
Scepter und Hammer, 8. 1879-8. 1880
Der Pflaumendieb, 8.-9. 1879
Der Gitano, 11. 1879
Der Einsiedel, 1. 1880
Die Rose von Ernstthal, 2.-3. 1880
Die Rose von Ernstthal, 2.-3. 1880
Dreifach gefangen, 4. 1880
Die wilde Polin, 5.-8. 1880
Die Juweleninsel, 8. 1880-5. 1882
Worträthsel, 8. 1880
Silbenräthsel 8. 1880
Der Scheerenschleifer, 8.-10. 1880
Tui Fanua, 10.-11. 1880
Der Klapperbein 12. 1880
Entführt, 1.-2. 1881
Der Bäckerjunge, 4. 1881
Des Kindes Ruf, 7.-8. 1881
Der Geldmarder, 11.-12. 1881
Die Both Shatters, 1.-2. 1882


Die Zeitschrift Für alle Welt! Illustrirtes Hausblatt. erschien ab 1877 in Stuttgart.

Sonstiges

Ab 1894 existierte auch eine 14-täglich erscheinende Zeitschrift Für Alle Welt im Deutschen Verlagshaus Bong & Co. Leipzig, in der u.a. Robert Kraft publizierte.

Literatur

Weblinks