Peter Schnorr

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kara Ben Nemsi von Peter Schnorr

Peter Schnorr (* 26. April 1862 in Stuttgart; † 1. Juni 1912 in Stuttgart) war ein deutscher Plakatmaler, Schriftkünstler und Karl-May-Illustrator.

Schnorr illustrierte hauptsächlich Kinder- und Märchenbücher. 1895 erschienen auch Illustrationen von ihm in der Zeitschrift Die Gartenlaube.

Peter Schnorr und Karl May

Mekka – in Durch die Wüste

Von Peter Schnorr stammt die Umschlagzeichnung der Lieferungshefte (Karl May's gesammelte Reiseerzählungen), die auch für Prospekte und Lesezeichen verwendet wurde.

1907 übernahm Schnorr dann den Auftrag für Durch die Wüste und 1909 In den Schluchten des Balkan in der illustrierten Ausgabe. Insgesamt schuf er 22 Vollbilder (Autotypien) und 33 Textillustrationen (Strichätzungen) zu May.

Diese Illustrationen wurden auch vollständig in die polnische Ausgabe übernommen.

Zwei davon dienten der zwanzigbändigen niederländischen Ausgabe Karl May's Reisavonturen als Deckelbild.

Literatur

Informationen über Zeitgenossen Karl Mays finden Sie im Namensverzeichnis Karl May – Personen in seinem Leben von Volker Griese unter Mitwirkung von Wolfgang Sämmer.

Informationen über Illustratoren und Illustrationen zu Karl Mays Werken finden Sie im Sonderband zu den Gesammelten Werken Traumwelten (Band 1) von Wolfgang Hermesmeier und Stefan Schmatz.