Winnetou (Comic) Betcke

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Winnetou
Der Berg des Goldes
Winnetou ABC-Zeitung.jpg
Daten
dt. Erstausgabe Die ABC-Zeitung
7/1985 und 7/1986
Umfang: 2 Folgen (ges. 4 Seiten)
Erscheinungsjahr: 1985 und 1986
Verlag: Verlag Junge Welt
Ursprungsland: Deutschland
Künstler
Zeichner: Hans Betcke
Autor: Hans Betcke
Textvorlage

Winnetou I
Winnetou II
Winnetou III

Der Comic Winnetou erschien in Die ABC-Zeitung 7/1985 und wurde in Ausgabe 7/1986 unter dem Titel Der Berg des Goldes fortgesetzt. Der vierseitige Comic adaptiert Szenen der Winnetou-Trilogie von Karl May.

Inhalt

Folge 1 (7/1985)

Karl - auch Old Shatterhand genannt - trifft im Zuge von Vermessungsarbeiten auf den Apachenhäuptling Intschu-tschuna und dessen Sohn Winnetou. Kurz darauf befreit er die beiden aus der Gefangenschaft der Kiowas. Nachdem er sich als Befreier zu erkennen gegeben hat, werden Old Shatterhand und Winnetou Freunde auf Lebenszeit.

Jahre später trinkt Old Shatterhand mit seinem Freund Old Death in einer Gaststube in einer kleinen Stadt in Texas Bier, als Winnetou eintritt. Dieser setzt sich an einen leeren Tisch. Kurz darauf wird er von einem Sklavenfänger belästigt. Als dieser einen Revolver zieht, schlägt Winnetou ihm die Waffe aus der Hand und wirft den Rowdy durchs Fenster. Anschließend bezahlt er mit einem Goldstück die Fensterscheibe und verlässt die Gaststube; Old Shatterhand folgt ihm kurz darauf.

Folge 2 (7/1987)

Winnetou ABC-Zeitung.jpg
Die Inhaltsangabe zu diesem Comic fehlt noch.
Wenn Du möchtest, kannst Du sie ergänzen.


Künstler

Der vierseitige Comic wurde von Hans Betcke erzählt und illustriert.

Besonderheiten

  • Die Geschichte ist aufgrund ihrer Gestaltung ein Grenzfall zwischen illustrierter Erzählung und Comic. Die vier Seiten enthalten jeweils mehrere Illustrationen und die Geschichte wäre auch ohne Texte nur durch Betrachtung der Bilder verständlich.
  • Sam Hawkens fehlt in der Zusammenfassung ebenso wie viele andere Personen.

Literatur

  • Guido Weißhahn: Waputa, Winnetou und Wounded Knee – Western-Motive im DDR-Comic. In: mosa.X 7, Dresden 2008, S. 33–37.
  • Stefan Schmatz: Karl Mays Traumwelten im Comic Teil 7: Karl-May-Comics in der DDR. In: Karl May & Co. Nr. 141, 2015.