Unter Geiern – Der Geist des Llano Estacado (Rathen 1998)

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Unter Geiern – Der Geist des Llano Estacado
[[Datei:|150px]]
Daten
Bühne Felsenbühne Rathen
Spielzeit: 1998
Premiere: 10.Juli
Textvorlage: Der Geist des Llano estakado
Stab
Regie: Olaf Hörbe
Buch: Olaf Hörbe
Besetzung
Karlmayicon.jpg Dieser Artikel oder Abschnitt ist noch sehr kurz oder unvollständig. Es wäre schön, wenn Du ihn ergänzt, wenn Du mehr über das Thema weißt.


Inszenierung

Gemäß dem Titel blieb Hörbe beim Konzipieren der Geschichte bei Der Geist des Llano Estacado, integrierte jedoch den entehrten Upsaroka "Der Tapfere, der seine Medizin sucht" aus Der Sohn des Bärenjägers, um einen Zweikampf zu bekommen.

In der Rolle des Tobias Preisegott Burton trug Matthias Henkel eine rote Kurzhaarperücke, darüber eine schwarze Langhaarperücke und darüber einen Zylinderhut. Bloody Fox bekam von der Maske eine große Narbe. Ebenfalls vorlagegemäß sächselte Hobble Frank und Juggle Fred war bucklig und brachte Taschenspielertricks. In einer Szene lief er auf Stelzen auf dem Sandboden.

Erstmals auf einer Bühne zu sehen waren Jim und Tim Snuffle - aufgeklebte Nasen inklusive. Die Darsteller hatten die Zusatzaufgabe, mit Banjo und Guitarre singend durch die Handlung zu führen. Hörbe hatte sich nach eigener Angabe von Nat King Cole und Stubby Kaye in "Cat Ballou - Hängen sollst du in Wyoming" inspirieren lasse.

Sonstiges

Neben einer neuen Inszenierung wurden auch "60 Jahre Karl-May-Spiele in Rathen" gefeiert. Die gleichnamige Ausstellung von Hartmut Schmidt gastierte im Karl-May-Haus Hohenstein-Ernstthal, im Haus des Gastes Rathen und (gekürzt) im Karl-May-Museum Radebeul. Die Zeitung Dresdner Neueste Nachrichten brachte eine vierteilige Artikelreihe.

Während der Saison wurde die Tatort-Folge Auf dem Kriegspfad mit Peter Sodann und Herbert Graedtke gedreht. Während der Verfolgung hinter der Bühne sind mehrere Involvierte einer laufenden Unter Geiern-Vorstellung zu sehen und hören, darunter "Burton" Henkel.

Literatur

Die Saison in Rathen
Vergangenes Jahr:

Old Surehand

Unter Geiern – Der Geist des Llano Estacado Folgendes Jahr:

Unter Geiern – Der Geist des Llano Estacado