Jürgen Haase

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karlmayicon.jpg Dieser Artikel oder Abschnitt ist noch sehr kurz oder unvollständig. Es wäre schön, wenn Du ihn ergänzt, wenn Du mehr über das Thema weißt.

Jürgen Haase (* 23. Mai 1958 in Altenburg) ist Mitglied des Zwingertrios und langjähriger Darsteller an der Landesbühne Sachsen einschließlich der Karl-May-Spiele auf der Felsenbühne Rathen.

Rollen mit May-Bezug

  • Winnetou in Der Schatz im Silbersee (1984 bis 1986) und Winnetou (1987 bis 1990)
  • Old Shatterhand in verschiedenen Karl-May-Inszenierungen von 1991 bis 2006: Winnetou, Der Ölprinz, Winnetou II, Old Surehand, Der Geist des Llano estacado, Winnetou III und abermals Winnetou I.
  • Nach einem überraschenden Darstellerwechsel der Blutsbrüder-Rollen nach der Saison 2006 kehrte Haase 2012 als Old Wabble in Old Surehand an die Felsenbühne zurück, spielte die Rolle jedoch nur kurze Zeit: er sprang für den erkrankten Old Shatterhand-Darsteller Holger Uwe Thews ein.
  • In der folgenden Neuaufführung 2013 übernahm er wieder die Rolle des Old Wabble.
  • 2014 sollten sich Thews und Haase planmäßig als Old Shatterhand abwechseln. Es trat jedoch nur Haase auf.
  • Von 2015 bis 2017 spielte Jürgen Haase wieder regulär Old Shatterhand in Rathen in der Neuauflage von Winnetou I. In letzterer Spielzeit gab er dann seinen Ausklang aus der Rolle bekannt: Laut Karl May & Co. Nr. 148 sah er das Alter zum Wechsel gekommen, außerdem verwies er auf die Gelenkbeanspruchung. Dem entgegenstehend übernahm er die Rolle 2018 erneut für eine letzte Spielzeit und gab sie nach der letzten Vorführung von Winnetou I symbolisch an Holger Thews "zurück".

Literatur

Weblinks