Gibson (Llano)

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Werke mit
Gibson (Llano)
KBN2.jpg Bild2.jpg OS19.jpg

Der Geist des Llano estakado

Gibson ist ein dummer und anmaßender Yankee, von Beruf Rechtsanwalt, der mit fünf anderen Männern von New Orleans kommend nach Arizona will, um nach Diamanten zu suchen. Den guten Rat der beiden Snuffles schlägt er aus, den Juggle-Fred als Führer durch den Llano estakado lehnt er ab und vertraut sich statt dessen ausgerechnet der Führung eines Llano-Geiers an.

"Juggle-Fred?" rief Stewart in gut gespieltem Schreck. "Seid Ihr des Teufels, Sir?"
"Wieso des Teufels?"
"Weil dieser Mensch ein anerkannter Gauner ist. Sein Name muß es Euch ja schon sagen! Er treibt allerlei betrügerische Künste und ist als falscher Spieler weit und breit bekannt. Ich schwöre sogar darauf, daß er ein Verbündeter der beiden Snuffles ist."
"Diese behaupten aber, ihn noch gar nicht gesehen zu haben!"
"Und das glaubt Ihr ihnen? Sir, nehmt es mir nicht übel, aber das ist kein Zeichen großer Klugheit von Euch! Natürlich verleugnen sie ihn; aber er befindet sich in Helmers Home, und sie wollen auch dorthin. Es ist doch klar, daß sie sich dort treffen wollen! Dann reitet ihr mit ihnen fort, und in der Llano estakata werdet ihr dann kalt gemacht. Ihr geht uns gar nichts an, aber ich will meine Pflicht thun und euch warnen."
Er sagte das in so treuherziger und besorgter Weise, daß Gibson sich täuschen ließ.[1]

Zusammen mit einem Auswanderer-Treck werden Gibson und seine Gefährten von einer Gruppe Westmännern mit Old Shatterhand an der Spitze vor dem Verschmachten in der Wüste gerettet.

In späteren Bearbeitungen und Bühnenstücken heißt Gibson Leader. Im Kinofilm heißt der Charakter ebenfalls Leader und ist Richter.

Seit der Erstbearbeitung für die Bühne 1972 heißt in Elspe einer der Banditen (Ted) Leader, während der Diamantensucheroptimismus auf den "ausgeliehenen" Sir David Lindsay übergegangen ist. Fred Rai hieß als Oberschurke in der Dasinger Unter Geiern-Version 2012 ebenso Leader.

Darsteller

Anmerkungen

  1. Karl May: Der Geist des Llano estakado. In: Der Gute Kamerad, Verlag Wilhelm Spemann, Stuttgart 1888, 2. Jg., S. 507.

Literatur

Informationen zu Figuren in Karl Mays Werken finden Sie auch im Karl May Figurenlexikon.
Die zweite Auflage dieses Werkes finden Sie online auf den Seiten der KMG.