Karl-May-Wiki:Was das Karl-May-Wiki nicht ist

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Richtlinien
Zettel.jpg

Das Karl-May-Wiki ist einerseits ein Projekt zum Aufbau einer Karl-May-Enzyklopädie und andererseits eine Erläuterung zu Aufbau und Funktionsweise der Karl-May-Datenbanken, nicht mehr und nicht weniger. Hier sind Punkte aufgeführt, die in Artikelbeiträgen oft falsch gemacht oder missverstanden werden. (Wie du es richtig machst, erfährst du hier.)

  1. Das Karl-May-Wiki ist kein Wörterbuch (im Sinne von Sprachwörterbuch), aber es enthält ein solches. In Artikeln sollen in erster Linie Begriffe und Zusammenhänge erläutert und keine gängigen deutschen Wörter erklärt werden. Fremdwörter, Redensarten und besondere deutsche Wörter können allerdings behandelt werden, wenn sie einen besonderen Bezug zu Karl Mays Leben/Werk/Wirkung haben.
  2. Das Karl-May-Wiki dient nicht der Theoriefindung, sondern der Theoriedarstellung. In Artikeln sollen weder neue Theorien, Modelle, Konzepte oder Methoden aufgestellt, noch neue Begriffe etabliert werden. Ebenso unerwünscht sind nicht nachprüfbare Aussagen. Ziel des Enzyklopädieprojektes ist die Zusammenstellung bekannten Wissens zu Karl May.
  3. Das Karl-May-Wiki ist keine Werbeplattform und keine Gerüchteküche. Artikel sollen einen neutralen Standpunkt einnehmen. Kontroverse Behauptungen sollen klar dokumentiert sein.
  4. Das Karl-May-Wiki ist kein Ort für Fan-Seiten. Artikel sollten sachlich, objektiv und in enzyklopädischem Stil geschrieben sein. Die Wiedergabe von Handlungsverläufen (Literatur, Bühne, Filme, Computerspiele) sollte zusammengefasst und sachlich erfolgen. Spoilerwarnungen sind grundsätzlich nicht erwünscht. Rezensionen gehören nicht in Wiki-Artikel, sondern z. B. in die Bücherdatenbank.
  5. Das Karl-May-Wiki ist kein allgemeines Diskussionsforum. Artikeldiskussionsseiten dienen der Verbesserung von Artikeln, nicht der Führung inhaltlicher Debatten zum Artikelthema. Alles, was darüber hinaus geht, hat seinen Platz im Forum Karl-May-Bücher oder in ähnlichen Diskussionsräumen.
  6. Das Karl-May-Wiki ist kein Webspace-Provider und kein Ersatz für die eigene Website. Die Benutzerseiten sollen der Arbeit an der Enzyklopädie dienen. Das Karl-May-Wiki ist kein Forum zur Selbstinszenierung oder zur Veröffentlichung literarischer Texte, Blogbeiträge oder analog wiederkehrender Monologe ohne konstruktiven Bezug zum Wiki.
  7. Das Karl-May-Wiki ist keine Rohdatensammlung großer Mengen strukturierter Daten wie Telefonbücher, Linkverzeichnisse usw.
    1. Das Karl-May-Wiki ist keine Sammlung von Quellen. Historische Dokumente, Briefe, Interviews, Märchen oder Lied- oder Gesetzestexte sollten nur als Bestandteile der Artikel aufgenommen werden, wenn sie zur Erläuterung notwendig sind. Zur Dokumentation der Texte selbst gibt es andere Möglichkeiten.
    2. Das Karl-May-Wiki ist kein allgemeines Personen-, Vereins-, Organisationen- oder Firmenverzeichnis. Nur für Personen und Institutionen mit Karl-May-Bezug sollten Artikel angelegt werden. Ein Weblink zur Internetpräsenz ist üblich.
    3. Das Karl-May-Wiki ist keine Linksammlung. Exzessive Linklisten oder Weblinks im Artikeltext sind nicht erwünscht. Redundanzen sind zu vermeiden.
  8. Das Karl-May-Wiki ist kein Nachrichtenportal oder Veranstaltungskalender und dient nicht der aktuellen Berichterstattung. Bei der Ankündigung künftiger Ereignisse ist grundsätzlich ein strenger Maßstab anzulegen, in der Regel sind solche Informationen für das Wiki nicht geeignet.
  9. Das Karl-May-Wiki ist weder Anleitung noch Ratgeber. Es ist nicht Aufgabe des Wiki zu erklären, wie man eine Redewendung, ein Buch oder eine Software verwendet. Eine Ausnahme bilden hier natürlich die Karl-May-Datenbanken.

Weblinks[Bearbeiten]