Karl-May-Wiki:Grundprinzipien

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Richtlinien
Zettel.jpg

Das Karl-May-Wiki ist ein gemeinschaftliches Projekt mit dem Ziel, eine frei zugängliche Karl-May-Enzyklopädie von bestmöglicher Qualität zu schaffen.

Für die Arbeit an diesem Wiki gelten einige Richtlinien und Empfehlungen, deren Einhaltung von den Teilnehmern als wichtig oder gar notwendig und essenziell eingestuft wird. Einige dieser Richtlinien stecken noch in der Entwicklungsphase, andere betrachten die meisten Mitarbeiter als endgültig.

Die folgenden Punkte sind Grundsätze des Karl-May-Wiki:

  • Das Karl-May-Wiki ist eine Enzyklopädie: Das Karl-May-Wiki sollte dazu genutzt werden, eine Karl-May-Enzyklopädie aufzubauen. Für Inhalte, die es hier nicht geben sollte, siehe Was das Karl-May-Wiki nicht ist.
  • Neutralität: Der Neutrale Standpunkt versucht, Ideen und Fakten in einer Weise zu präsentieren, dass sowohl Gegner als auch Befürworter einer solchen Idee deren Beschreibung tolerieren können. Er fordert nicht die Akzeptanz aller; dies wird man selten erreichen, zumal manche Ideologien alle anderen Standpunkte außer ihrem eigenen ablehnen. Daher sollte das Ziel darin bestehen, eine für alle rational denkenden Beteiligten tolerable Beschreibung zu formulieren.
  • Freie Inhalte: Das Karl-May-Wiki ist eine freie Enzyklopädie, die Inhalte müssen unter einer Lizenz stehen, die eine Weiternutzung unter der Bedingung der Autorennennung und der weiteren Verbreitung unter gleichen Bedingungen (Copyleft) erlaubt. Der Text steht unter der GNU Free Documentation License, die Bilder haben verschiedene Lizenzen. Die Veröffentlichung von Texten oder Bildern ohne die Erlaubnis des Rechteinhabers kann zu ernsthaften Problemen für das Projekt führen.
  • Keine persönlichen Angriffe: Die Benutzer des Karl-May-Wiki kommen aus unterschiedlichen Regionen, Ländern und Kulturen und haben oft sehr unterschiedliche Ansichten und alle eine verletzliche Seite. Siehe dazu auch: Wikiquette.

Weblinks