Walter Rieck

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Signatur

Walter Rieck (* 1911 in Waren (Müritz); † ?) war ein deutscher Zeichner und (Kinder-)Buchillustrator.

Leben und Werk

Ab Ende der 1930er Jahre war er für diverse Jugendbuchverlage tätig. Über mehr als drei Jahrzehnte war er einer der produktivsten deutschen Illustratoren und Umschlaggestalter für Werke der Kinder- und Jugendliteratur.

Walter Rieck und Karl May

Walter Rieck illustrierte für die Union Deutsche Verlagsgesellschaft die 1951 erschienene Ausgabe von Karl Mays Der schwarze Mustang mit vier Farbtafeln und 20 Federzeichnungen. Er steuerte ebenfalls Schutzumschlag und Deckelzeichnung bei.

Die Bilder wurden 1956 noch einmal verwendet.

Literatur

Weblinks