Waren (Müritz)

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Auf der Freilichtbühne in Waren (Müritz) fanden 2004 Karl-May-Spiele statt. Das Amphitheater wurde 1969 erbaut und bietet 1.000 Zuschauern Platz. 2006 wurden die Bühne und der Eingangsbereich behutsam saniert und modernisiert. Seit 2006 steht die Bühne unter der Leitung von Nils Düwell, der seither jährlich die Müritz-Saga, einen Zyklus von Theaterstücken zur schicksalhaften Geschichte Mecklenburgs, inszeniert.

Jahr Aufführung Hauptdarsteller Hauptdarsteller Besucher
2004 Winnetou I Winnetou: Thomas Schulze Old Shatterhand: Jethro D. Gründer nicht bekannt

Den Santer spielte Giso Weißbach.
Regie führte Herbert Graedtke.