Bibliografie

Aus Karl-May-Wiki
(Weitergeleitet von Bibliographie)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Bibliografie ist eine Zusammenstellung der Literatur von einem bzw. über einen bestimmten Autor oder zu einem bestimmten Thema. Oft wird auch der Begriff "Literaturverzeichnis" verwendet, vor allem, wenn nicht nur Bücher aufgelistet sind, sondern auch Aufsätze u.ä.

Eine Bibliografie hat meist die Form einer alphabetisch sortierten Liste. Zuweilen werden auch Gruppen gebildet, die bestimmte Themen oder Formen umfassen. Die Literatur sollte so aufgeführt (= "bibliografiert") sein, dass ein Benutzer anhand der Liste problemlos Bücher bzw. Aufsätze finden und ggf. kaufen oder in einer Bibliothek bestellen kann. Zunehmend werden Bibliografien auch online erfasst bzw. publiziert, was den Vorteil hat, dass die zugrundeliegende Datenbank rasch ergänzt und geändert werden kann – die Aktualität also bedeutend größer ist als bei Printerzeugnissen. Dies ist v.a. für wissenschaftliche Arbeit wichtig.

Bibliografien können als selbstständige Werke erscheinen (und ihrerseits biblografisch erfasst werden) oder stehen als Anhang in (wissenschaftlichen) Werken.

Bibliografien zu Karl May[Bearbeiten]

In der Regel finden sich im Anhang der Sekundärliteratur zu Karl May Bibliografien. Betrachtet wird dort meist nur eine Auswahl an Verlagen und Editionen, die nach Textgestalt, Inhalt usw. ausgesucht wurden.

Deutschsprachige May-Ausgaben:

Fremdsprachige May-Ausgaben:

Sekundärliteratur:

Sonstiges:

  • Das Œuvre oder die Welt des Herrn Karl May – umfassende Primär- und Sekundär-Datenbank: Biographie, Bibliographie, Wirkungsgeschichte in allen Belangen wie Film, Bühne und Medien, umfangreicher als alle anderen Datenbanken, zur Zeit 690 S. (bei) GuentherFantomas@aol.com (kostenlos)