Hans Unger

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Karl Friedrich Johannes Unger (* 26. August 1872 in Bautzen; † 9. August 1936 in Dresden) war ein deutscher Porträtist, Landschaftsmaler und Grafiker.

Er war mit Marie Antonia Unger (* 1874; † 1953) verheiratet und lebte in Dresden-Loschwitz. Unger war befreundet mit Selmar Werner und mit Sascha Schneider, der Patenonkel seiner Tochter Maja war.

Sonstiges

1982 widmete die Dresdner Gemäldegalerie dem Freundestrio Sascha Schneider/Oscar Zwintscher/Hans Unger eine Ausstellung.

Literatur

  • John Knittel: Hans Unger. Sonderausstellung Sächsischer Kunstverein. Dresden, 25. Januar–Mitte März 1933, Sächsischer Kunstverein Dresden 1933. [Katalog]
  • Hans-Guenther Hartmann: Hans Unger, Verlag der Kunst Dresden 1989.
  • Rolf Günther: Hans Unger. Leben und Werk mit dem Verzeichnis der Druckgraphik, 1997.

Weblinks