Bruno Radelli

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bruno Radelli

Der Verleger Bruno Hieronymus Radelli (* 20. September 1849 in Magdeburg; † 16. Dezember 1911 in Dresden) war (laut Karl Guntermann) zunächst der Leipziger Commissionär des Berliner Verlag Hugo Liebau. Er gründete seinen Verlag 1871 und stellte Karl May 1877 als Redakteur für die Zeitschrift Frohe Stunden ein, die May einen Jahrgang lang betreute.