Verlag Heinrich Theissing

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Verlag Heinrich Theissing war ein katholischer Verlag, in dem auch zahlreiche Zeitschriften erschienen.

Gegründet wurde der Verlag zum 1. Januar 1875 von Heinrich Theissing (* 1849; † 1919) in Köln. Ein Haupterzeugnis des Verlags war das politische Blatt Rheinischer Merkur, das seit 1881 als Tageszeitung erschien.

Der Verlag und Karl May

1882 wurde Karl May freier Mitarbeiter und veröffentlichte in der Unterhaltungszeitschrift Feierstunden im häuslichen Kreise zum Jahreswechsel 1882/83 Im "wilden Westen" Nordamerika's.

Ab 1883 erschienen zahlreiche Nachdrucke von May-Texten in der Zeitschrift Im Familienkreise. Es handelte sich dabei um eine Wochenendbeilage zum Rheinischen Merkur.

Literatur