Alfred Kleinberg

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dr. Alfred Kleinberg, Pseudonym: Spectator (* 1881; † 1939) war ein deutscher Historiker und Publizist.

Er verfasste im Biographischen Jahrbuch und deutschen Nekrolog den Nachruf auf Karl May.

Nachdem dieses Jahrbuch 1917 erschienen war, sah sich Euchar Albrecht Schmid genötigt, aktiv gegen die enthaltenen Verunglimpfungen (entnommen u. a. den Schriften von Rudolf Lebius) vorzugehen, die – vorwiegend an Bibliotheken – ausgelieferten Jahrbücher zurückziehen und den Artikel austauschen zu lassen.

Dr. Kleinberg, der mit dem Austausch nicht einverstanden war, zerstritt sich in der Folge dieser "Affäre" mit dem Herausgeber des Jahrbuchs, Anton Bettelheim, und dem Verleger Walter de Gruyter.

Alfred Kleinbergs Nekrolog war direkt die Ursache für Schmids Schrift Eine Lanze für Karl May.

Literatur