Praterbuben

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karlmayicon.jpg Dieser Artikel oder Abschnitt ist noch sehr kurz oder unvollständig. Es wäre schön, wenn Du ihn ergänzt, wenn Du mehr über das Thema weißt.

Praterbuben war ein 1945/46 in Österreich entstandener Musikfilm, an dem die Wiener Sängerknaben mitwirkten.

In einer Szene spielen die Jungs in "Karl-May-Kostümen", drohen singend einem "verfluchten Bleichgesicht" und haben Gewehre. Die Premiere wurde verschoben und die Szene - ohne Gewehre - neu gedreht. Zeitgenössische Rezensionen sahen den May-Bezug kritisch.

Literatur

  • Edith Blaschitz: Der "Kampf gegen Schmutz und Schund", S. 22

Weblinks

  • Besprechung in der Österreichischen Zeitung vom 7. Februar 1947