Frontispiz

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
1892 als Frontispiz verwendetes Bild von Karl May

Das Frontispiz (franz. frontispice = Stirnseite, von lat. frontispiciumfrons = stirn, spicere = schauen) ist eine Illustration, die sich auf der zweiten, dem Titel (Seite 3) gegenüberliegenden Seite befinden kann. Sie ist in der Regel also auf der Rückseite des Schmutztitels (Seite 1) gedruckt.

Die Frontispiz-Seite, so heißt diese Seite bis heute im Bereich der Buchherstellung, ist bei bei älteren Werken, Biografien oder Kunstbänden häufig mit einer Abbildung bedruckt, z.B. mit einem Porträt des Autors. Bei neueren Bänden ist sie üblicherweise leer. Bei einigen Taschenbüchern stehen auf diesen Seiten Angaben zum Inhalt des Buches, zum Autor und seinen weiteren Publikationen.