Emil Richard Pfaff: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
 
Zeile 1: Zeile 1:
'''Dr. med. Emil Richard Pfaff''' (* [[1827]]; † [[13. Juni]] [[1871]]in Augustusbad b. Radeberg) war Bezirksarzt in [[Plauen]].
+
'''Dr. med. Emil Richard Pfaff''' (* [[1827]]; † [[13. Juni]] [[1871]] in Augustusbad b. Radeberg) war Bezirksarzt in [[Plauen]].
  
 
Von ihm stammt die Untersuchung ''Das Internat in öffentlichen Schulanstalten von medicinalpolizeilichem Standpunkte aus betrachtet'', die im [[März]] [[1860]] (Drittes Heft) in der ''Monatsschrift für exacte Forschung auf dem Gebiete der Sanitäts-Polizei'', Zweiter Jahrgang (Berlin, Verlag von Julius Springer) veröffentlicht wurde.
 
Von ihm stammt die Untersuchung ''Das Internat in öffentlichen Schulanstalten von medicinalpolizeilichem Standpunkte aus betrachtet'', die im [[März]] [[1860]] (Drittes Heft) in der ''Monatsschrift für exacte Forschung auf dem Gebiete der Sanitäts-Polizei'', Zweiter Jahrgang (Berlin, Verlag von Julius Springer) veröffentlicht wurde.

Aktuelle Version vom 19. Januar 2019, 21:11 Uhr

Dr. med. Emil Richard Pfaff (* 1827; † 13. Juni 1871 in Augustusbad b. Radeberg) war Bezirksarzt in Plauen.

Von ihm stammt die Untersuchung Das Internat in öffentlichen Schulanstalten von medicinalpolizeilichem Standpunkte aus betrachtet, die im März 1860 (Drittes Heft) in der Monatsschrift für exacte Forschung auf dem Gebiete der Sanitäts-Polizei, Zweiter Jahrgang (Berlin, Verlag von Julius Springer) veröffentlicht wurde.

Eine Neuveröffentlichung des Aufsatzes erfolgte Dezember 2008 in Karl May in Leipzig Nr. 75.

Literatur

Weblinks