Wulf Leisner

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wulf Leisner (* 1907; † 1977) war langjähriger Intendant der Karl-May-Spiele in Bad Segeberg.

Von 1954 bis 1970 schrieb er für die Bühne in Bad Segeberg Textbücher, führte Regie und "entdeckte" die prägendsten Darsteller (wie z. B. Heinz Ingo Hilgers für den Winnetou oder Harry Walther für den Old Shatterhand bzw. Kara Ben Nemsi).

1955 brachte er mit "Hadschi Halef Omar" das erste Orientstück auf die Bühne.

Nach seinem Weggang aus Bad Segeberg versuchte er 1971, Karl-May-Spiele in Mülheim a. d. Ruhr (Freilichtbühne an der Dimbeck) auf die Beine zu stellen.

Textbücher