Wilhelm Heiser

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wilhelm Heiser (* 15. April 1816 in Berlin; † 17. September 1897 in Friedenau bei Berlin) war ein deutscher Komponist, Opernsänger, Militärmusikmeister und Gesangslehrer.

Er war Dirigent des Garnisonkirchenchors in Berlin.

Eine Melodie von Wilhelm Heiser (zu einem Gedicht von August Gebauer) wurde von May zu einer "Serenade" für vierstimmigen Männerchor umgearbeitet.

Literatur