Wiesbaden

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wiesbaden ist heute die Landeshauptstadt des deutschen Bundeslandes Hessen und mit seinen 15 Thermal- und Mineralquellen eines der ältesten Kurbäder Europas. Wiesbaden bildet eines der zehn Oberzentren des Landes Hessen und zählt ebenso wie Frankfurt am Main, Mainz und Darmstadt zu den Kernstädten des Rhein-Main-Gebiets.

bei Karl May

Karlmayicon.jpg Dieser Artikel oder Abschnitt ist noch sehr kurz oder unvollständig. Es wäre schön, wenn Du ihn ergänzt, wenn Du mehr über das Thema weißt.
Wiesbaden
im Werk Karl Mays
Weltkarte1911.jpg

Nach Sibirien

im Werk

Am Ende von Karl Mays Erzählung Nach Sibirien begegnen sich Baron von Felsen und Graf Milanow im Wiesbadener Spielcasino.

im Leben

Wiesbaden ist Station auf den Rundreisen von Emma und Karl May auf den Rundreisen 1890, 1897 (31. Mai 1897) und 1901 (8. November 1901).

Ab 1905 wohnt Familie Seyler in Wiesbaden, hat aber keinen Kontakt mehr zu May.

Weblinks

  • Der vollständige Eintrag in der großen Wikipedia.