Uwe Neßler

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karlmayicon.jpg Dieser Artikel oder Abschnitt ist noch sehr kurz oder unvollständig. Es wäre schön, wenn Du ihn ergänzt, wenn Du mehr über das Thema weißt.

Uwe Neßler, auch Uwe Nessler (* 1941 in Pirna; † 5. Oktober 2016), war Lehrer i. R. und Karl-May-Forscher. Er war Mitglied der Karl-May-Gesellschaft.

1988 hat Neßler die Ausstellung "Karl May – die Phantasien eines Vielgelesenen" in Zusammenarbeit mit dem Pirnaer Stadtmuseum organisiert und gestaltet.

Veröffentlichungen

  • Lebius-Register zu Rudolf Lebius: Die Zeugen Karl May und Klara May. Ein Beitrag zur Kriminalgeschichte unserer Zeit. Sonderheft der Karl-May-Gesellschaft (S-KMG) 49/1984 (mit Anhang: Pirnaer Anzeiger vom 13. April 1910 und 20. Dezember 1911, Augsburger Postzeitung vom 10. Dezember 1909 sowie Chronologische Datenfolge Vita May). (Onlinefassung)
  • "Der König der Illoris". In: Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft (M-MKG) 64/1985. (Onlinefassung)
  • Register zu Karl Mays Prozeßschriften. S-KMG 56/1985. (Onlinefassung)
  • Karl May gegen von Däniken? Der Hadschar el-Hubla. In: M-KMG 67/1986. (Onlinefassung)
  • "Herrn Pfarrer Dr. Bachmann in aufrichtiger Hochachtung und Zustimmung." In: M-KMG 70/1986. (Onlinefassung)
  • Bilder aus Ardistan. Karl-May-Stätten in Sachsen. (zusammen mit Peter Richter). S-KMG 61-63/1986. (Onlinefassung)
  • Karl May: Durchs wilde Lukullistan. Essen, Trinken und Genießen bei Karl May. Episoden und Splitter aus seinem Werk. (herausgegeben zusammen mit Heinz Mees) Karl-May-Verlag Bamberg-Radebeul 2005.
  • Karl May: Erkämpftes Glück. Liebesgeschichten aus dem Werk von Karl May in zwei Abteilungen. (herausgegeben zusammen mit Heinz Mees) Karl-May-Verlag Bamberg-Radebeul 2008.
  • Karl May: Auf Tod oder Leben. Das Buch der Kämpfe mit so manchem Tipp. (herausgegeben zusammen mit Heinz Mees) Karl-May-Verlag Bamberg–Radebeul 2010.

Literatur