Tkhlisch-lipa

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Werke mit
Tkhlisch-lipa
KBN2.jpg Bild2.jpg OS19.jpg

Im Mistake-Cannon/Old Surehand I

Tkhlisch-lipa[1] (indianisch: Klapperschlange) war ein Apache und ein Freund von Jos Hawley[2]. Er trägt eine mit Klapperschlangenhäuten und Fuchsschwänzen verzierte Mütze.

Hawley rettete ihm einst das Leben und bekam dafür von Tkhlisch-lipa eine Goldader gezeigt.

Der Comanchen-Häuptling Avat-kuts skalpiert ihn bei lebendigem Leibe, wird aber von Tkhlisch-lipa in die Flucht getrieben und verfolgt.

Hawley, der die Geschichte erzählt, erschießt statt des Comanchen irrtümlich Tkhlisch-lipa.

Anmerkungen

  1. Gelegentlich auch Tkhlish-lipa.
  2. Der Name wird in Im Mistake-Cannon nicht genannt.

Literatur

Informationen zu Figuren in Karl Mays Werken finden Sie auch im Karl May Figurenlexikon.
Die zweite Auflage dieses Werkes finden Sie online auf den Seiten der KMG.