Thomas Le Blanc

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Thomas Le Blanc (* 13. August 1951) ist ein deutscher Autor und Herausgeber.

Er studierte Mathematik und Physik in Gießen und arbeitete dort im Anschluss als Studienrat. 1989 gründete er die Phantastische Bibliothek in Wetzlar, eine Spezialbibliothek für fantastische Literatur. Mit einem Bestand von 250.000 Titeln ist sie die weltweit größte öffentlich zugängliche Sammlung. Er ist Herausgeber der Schriftenreihe und Materialien der Phantastischen Bibliothek Wetzlar. 1990 wurde er mit dem Deutschen Fantasy-Preis ausgezeichnet.

Veröffentlichungen (Auswahl)

Weblinks