Richard Stein

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Werke mit
Richard Stein
KBN2.jpg Bild2.jpg OS19.jpg

Der blaurote Methusalem

Richard Stein ist der ältere Sohn von Joseph Ferdinand Stein, der Bruder von Walther Stein und einer Schwester sowie der Neffe von Daniel Stein.

Richard ist 17 Jahre alt und sehr begabt. Er kann dank der finanziellen Hilfe des blauroten Methusalem das Gymnasium besuchen.

Als potentieller Erbe seines Onkels Daniel begibt er sich zusammen mit dem Methusalem und weiteren Gefährten auf eine gefahrvolle Reise nach Ho-tsing-ting in China. Bei den dabei erlebten Abenteuern hält er sich bescheiden und schweigsam im Hintergrund.

Einmal rettet er gerade durch diese Zurückhaltung die Gefährten, die von chinesischen Piraten in Hongkong durch mit Opium versetzten Branntwein betäubt worden waren: Als einziger nüchtern geblieben, durchschaut und vereitelt er den geplanten Mordanschlag.

im Hörspiel

Literatur

Informationen zu Figuren in Karl Mays Werken finden Sie auch im Karl May Figurenlexikon.
Die zweite Auflage dieses Werkes finden Sie online auf den Seiten der KMG.