Philipp Berger

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Philipp Berger (* 1886; † 1942) war Buchhändler und Mitglied des Wiener Akademischen Verbandes für Literatur und Musik.

Philipp Berger und Karl May

In Vorbereitung von Karl Mays Wiener Vortrag sandte Berger zusammen mit dem Journalisten Ludwig Ullmann am 13. März 1912 eine Umfrage an verschiedene Schriftsteller und Gelehrte.[1]

Anmerkungen

  1. Sudhoff/Steinmetz: Karl-May-Chronik V, S. 567 f.

Literatur

Informationen über Zeitgenossen Karl Mays finden Sie im Namensverzeichnis Karl May – Personen in seinem Leben von Volker Griese unter Mitwirkung von Wolfgang Sämmer.