Nizza

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nizza, französisch Nice, okzitanisch Nissa/Niça, ist eine Hafenstadt in Südfrankreich, in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur (PACA) unweit der Grenze zu Italien zwischen Cannes und Monaco an der Côte d’Azur am Mittelmeer gelegen. Nizza ist Sitz der Präfektur Départements Alpes-Maritimes. Zusammen mit 23 umliegenden Gemeinden bildet Nizza die Communauté d’agglomération de Nice-Côte d’Azur. Nizza ist nach Marseille die zweitgrößte Stadt der provenzalischen Region PACA.

Karl May und Nizza

Karlmayicon.jpg Dieser Artikel oder Abschnitt ist noch sehr kurz oder unvollständig. Es wäre schön, wenn Du ihn ergänzt, wenn Du mehr über das Thema weißt.

Auf seiner Orientreise fährt Karl May am 18. Dezember 1899 der erwarteten Reisegruppe (Emma May, Klara und Richard Plöhn) von Port Said aus über Nizza nach Arenzano bei Genua entgegen.

Weblinks

  • Der vollständige Eintrag in der großen Wikipedia.