Nikolaj Omersa

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nikolaj Omersa (* 3. Dezember 1911 in Idrija; † 3. Dezember 1981 in Ljubljana) war ein slowenischer Zeichner und Illustrator.

Er studierte an der Akademie der Bildenden Künste in Zagreb und beendete das Studium 1937. Während des Zweiten Weltkrieges war er in den Konzentrationslagern Dachau und Ravensbrück interniert. Nach dem Krieg lehrte er in Ljubljana und war von 1954 bis 1973 Professor an der Akademija za likovno umetnost in oblikovanje.

Er erhielt mehrere Preise für seine Illustrationen, darunter welche zu Texten von Zane Grey und Rudyard Kipling.

Nikolaj Omersa und Karl May

Omersa schuf die Deckelbilder für die Karl-May-Ausgabe im Verlag Verlag Mladinska knjiga.

Weblinks