Maria Mancke

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Maria Luise Mancke (* 29. November 1847 in Leipzig; † 29. August 1926 in Berlin) war unter den Pseudonymen Marie von Felseneck und William Forster eine Schriftstellerin.

Werke (Auswahl)

  • Landwehrmanns Einzige
  • Frau Majors Töchterchen. Eine Erzählung für die Jugend
  • Elternlos. Eine Erzählung für die weibliche Jugend
  • Die Jagd nach dem Glück. Eine Erzählung für die reifere Jugend

Weblinks