Landesbühnen Sachsen

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Landesbühnen Sachsen sind Deutschlands zweitgrößtes Reisetheater mit Stammhaus in Radebeul bei Dresden, Meißner Straße 152. Die Geschichte des Theaters begann nach dem Zweiten Weltkrieg. Seit der Umwandlung des Staatsbetriebs in eine GmbH in kommunaler Trägerschaft 2012 ist die Finanzierung stark umstriiten, da ein Stellenabbau bei der Neuen Elbland Philharmonie und Einschnitte beim Radebeuler Denkmalschutz die Folge waren.

Das Ensemble bespielt in den Sommermonaten die Felsenbühne Rathen mit Karl-May-Stücken. 2013 wurde Karl May Total inszeniert. 1996 wurde in Radebeul Das Waldröschen oder: Die Verfolgung rund um die Erde, eine Parodie-Revue anlässlich des 50jährigen Jubiläums der Landesbühnen, aufgeführt.

Weblinks