Karl-May-Autographika

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karlmayicon.jpg Dieser Artikel oder Abschnitt ist noch sehr kurz oder unvollständig. Es wäre schön, wenn Du ihn ergänzt, wenn Du mehr über das Thema weißt.

Karl-May-Autographika. Materialien aus dem Autographenarchiv der Karl-May-Gesellschaft ist der Titel einer von Volker Griese herausgegebenen Reihe von sechs Heften mit Briefen und Postkarten von Karl und Klara May. Die Hefte erschienen zwischen 1995 und 2000 im Verlag Ekkehard Bartsch.

Einzelhefte

  • Karl-May-Autographika Heft 1, September 1995, 43 Blätter.
  • Karl-May-Autographika Heft 2, Juni 1996, 40 Blätter.
  • Karl-May-Autographika Heft 3, Dezember 1996, 51 Blätter.
  • Karl-May-Autographika Heft 4, September 1997, 48 Blätter.
  • Karl-May-Autographika Heft 5, Juni 1998, 43 Blätter.
  • Karl-May-Autographika Heft 6, März 2000, 41 Blätter.

Redaktionelle Mitarbeit: Sabine Böhm, Bernhard Kosciuszko, Wilhelm Vinzenz

Herstellung und Vertrieb: Ekkehard Bartsch