Kaladi

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Werke mit
Kaladi
KBN2.jpg Bild2.jpg OS19.jpg

Der Girl-Robber
An der Tigerbrücke/Am Stillen Ocean

Kaladi ist ein singhalesischer Perlenfischer und der Diener Sir John Raffleys.

Er hat Raffley einst das Leben gerettet. Als Kaladi einen Chinesen tötet, der seine Verlobte Molama entführen will, soll er auf Befehl des Mudelliers ins Meer gestürzt werden, kann jedoch als bester Taucher und Schwimmer von Ceylon und mit Hilfe Raffleys gerettet werden.

Seine Verlobte wird dann in Kornegalle doch noch von den Mädchenhändlern der Dschunke Haiang-dze zusammen mit Sir Johns Chair-and-umbrella-pipe entführt. Kaladi, Raffley und der Ich-Erzähler kapern das Piratenschiff. Kaladi heiratet schließlich Molama.

Sonstiges

In Ein Abenteuer auf Ceylon, einer frühen Fassung der Erzählung, hat Walawi die Rolle Kaladis. Im für die Buchversion extra geschriebenen Kapitel An der Tigerbrücke fährt bei der Fahrt nach Tillangdschong und zur Tigerbrücke in der älteren Version Mahaba statt Kaladi auf der Yacht von Sir John Raffley mit.

Literatur

Informationen zu Figuren in Karl Mays Werken finden Sie auch im Karl May Figurenlexikon.
Die zweite Auflage dieses Werkes finden Sie online auf den Seiten der KMG.