Joseph Haydn

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(Franz) Joseph Haydn (* 31. März 1732 in Rohrau, Niederösterreich; † 31. Mai 1809 in Wien) war ein führender österreichischer Komponist der Wiener Klassik.

Joseph Haydn und Karl May

Erwähnungen in Karl Mays Werk

Eine musikalische Familie. Der Vater spielt die erste Violine, der Onkel das Cello, der eine Sohn die zweite Violine und der andere die Viola. Für heut sind alle Freunde eingeladen. Es soll ein Quartett gegeben werden. Kammermusik. Ob von Mozart, Haydn oder einem anderen, das weiß man nicht. Aber daß man nur Schönes, Gutes, von den vier Künstlern Durchdachtes und Verstandenes hören werde, davon ist man überzeugt. (Im Reiche des silbernen Löwen III)[1]

Anmerkungen

  1. Karl May: Im Reiche des silbernen Löwen III. In: Karl Mays Werke, S. 65525 (vgl. KMW-V.3, S. 534).

Weblinks