Josef Höck

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Josef Höck (* 10. Oktober 1900 in Schwoich bei Kufstein/Tirol; † 1. Mai 1980) war Verfasser einiger Aufsätze zu Karl May.

Er studierte nach dem Abitur Theologie, wurde zum Priester geweiht und arbeitete u. a. als Kaplan und Pfarrer in Itter/Tirol. (1964 beging er sein 40-jähriges Priesterjubiläum.) Er unternahm zahlreiche Reisen, u. a. 1929 mit Franz Kandolf auf den Balkan.

Anfang der 1920er Jahre trat er mit dem Karl-May-Verlag in Verbindung.

Aufsätze in Karl-May-Jahrbüchern