Johanna Wiesner

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karlmayicon.jpg Dieser Artikel oder Abschnitt ist noch sehr kurz oder unvollständig. Es wäre schön, wenn Du ihn ergänzt, wenn Du mehr über das Thema weißt.

Johanna Wiesner war eine Komponistin, über die keine gesicherten biografischen Informationen vorliegen. Christoph F. Lorenz vermutet in ihr Johanna Antonia Wiesner (1875-1945).[1]

Sie widmete am 6. Juli 1930 dem Verleger Euchar Albrecht Schmid eine Vertonung von Karl Mays "Ave Maria". Das Stück ist gedruckt, obwohl es - vermutlich - nie veröffentlicht wurde.[2]

Anmerkungen

  1. Karl May und die Musik, S. 306
  2. Karl May und die Musik, S. 306

Literatur