Ismailija

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hotel de Voyageurs, in dem Karl May während seiner Aufenthalte in Ismailija wohnte
Ismailija
im Werk Karl Mays
Weltkarte1911.jpg

Reisetagebücher

Ismailija (arab. الإسماعيلية, auch Ismaïlia) ist eine Stadt in Ägypten. Sie liegt beim Timsah-See am Suezkanal, in der Mitte zwischen Port Said im Norden und Suez im Süden, etwa 120 km von Kairo entfernt. Sie wurde nach dem Khediven Ismail Pascha benannt.

Ismailija ist mit Kairo über einen 128 Kilometer langen, einst durchgängig schiffbaren, Süßwasser führenden Kanal, den sog. Ismailija-Kanal, verbunden.

Karl May und Ismailija

Während seiner großen Orientreise 1899/1900 hielt sich Karl May vom 11. bis 14. April 1899 in Ismailija auf. Dort wohnte er im Hotel de Voyageurs, dem besten Hotel der Stadt, und verfasste das Gedicht Am Vierwaldstätter See. Am 14. April reiste er mit den Ägyptischen Staatsbahnen nach Kairo weiter.

Weblinks