Haluja

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Werke mit
Haluja
KBN2.jpg Bild2.jpg OS19.jpg

Deutsche Herzen - Deutsche Helden

Haluja ist eine Beduinin vom Stamm der Beni Sallah. Sie ist die Dienerin von Hiluja.

[Sie] war alt, eine echte hagere, scharfäugige und krummnäsige Beduinin, deren Gesicht von unzähligen Falten und Fältchen durchzogen war. Doch hatte dieses Gesicht nicht etwa einen abstoßenden Ausdruck [... sondern aus ihren Zügen sprach] rührendste Liebe und innigstes Mitleid.

Sie wird mit Hiluja von Tuareg überfallen und soll mit ihrer Herrin als Sklavin verkauft werden. Die Namensähnlichkeit von Haluja und Hiluja ausnutzend, verheiratet Ben Hamalek, der Anführer der Tuareg, bei den Medscherdah Haluja statt Hiluja mit Krüger-Bei.

Als Haluja später bei den Beni Sallah ihre Herrin vor einem Angriff Falehds schützen will, wirft dieser sie von der Brüstung einer Ruine herab. Sie bleibt jedoch mit ihrer Kleidung in der Wand hängen und kann von Hilal gerettet werden.

Literatur

Informationen zu Figuren in Karl Mays Werken finden Sie auch im Karl May Figurenlexikon.
Die zweite Auflage dieses Werkes finden Sie online auf den Seiten der KMG.