Geldmännle

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Werke mit
Geldmännle
KBN2.jpg Bild2.jpg OS19.jpg

Das Geldmännle

Unter dem Namen Geldmännle ist ein Geldfälscher bekannt, der in Finanznot geratenen Menschen dadurch "hilft", dass er gegen echtes Geld die fünffache Menge Falschgeld verkauft.

Dahinter verbirgt sich zunächst der (alte) Musterwirt, später sein Nachfolger Frommhold Uhlig.

Literatur

Informationen zu Figuren in Karl Mays Werken finden Sie auch im Karl May Figurenlexikon.
Die zweite Auflage dieses Werkes finden Sie online auf den Seiten der KMG.