Fred Denger

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fred Denger, eigentlich Alfred Denger (* 12. Juni 1920 in Darmstadt; † 30. Oktober 1983 in Hohegeiß), war ein deutscher Schriftsteller und Drehbuchautor.

Leben und Werk

Denger war nach dem Abitur zunächst Schauspieler und Kabarettist, wurde nach dem Zweiten Weltkrieg jedoch Schriftsteller.

Von Denger stammen 13 Romane sowie zahlreiche Kurzgeschichten, Reiseberichte und Gerichtsreportagen, die er meist unter Pseudonym veröffentlichte. Neben seiner schriftstellerischen Tätigkeit betätigte sich der Berliner Autor in verschiedenen Abschnitten seines Lebens als Tierpfleger, Bänkelsänger, Zirkusakrobat und Theaterleiter.

Er schrieb zahlreiche Drehbücher zu erfolgreichen deutschen Kinoproduktionen, so zu einigen deutschen Karl-May- und Edgar-Wallace-Filmen.

Fred Denger und Karl May

Er schrieb die Drehbücher zu Der Ölprinz, Old Surehand 1. Teil und Winnetou und das Halbblut Apanatschi. Die Vorlagen für "Trapper Geierschnabel" und "Winnetou und Kapitän Kaiman" wurden nicht mehr umgesetzt.