Franz Babinger

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Franz Babinger (* 15. Januar 1891 in Weiden i.d.OPf.; † 23. Juni 1967 in Durrës, Albanien) war ein deutscher Historiker und Orientalist.

Er lehrte 1921 bis 1933 in Berlin, war ab 1935 in Bukarest, ab 1937 in Jassy und hatte ab 1948 bis zu seiner Emeritierung einen Lehrstuhl in München.

Beiträge

Literatur

  • Hansotto Hatzig: In memoriam. In: Mitteilungen der Arbeitsgemeinschaft Karl-May-Biographie, Nr. 20, August 1968.

Weblinks