Fort Ripley

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fort Ripley
im Werk Karl Mays
Weltkarte1911.jpg

Winnetou II (nur erwähnt)

Fort Ripley, in Minnesota an der Westseite des Mississippi gelegen, wurde 1849 gegründet, um in der Wildnis der Frontier eine Stelle der Regierung zu haben. Außerdem bestand die Aufgabe der Fortbesatzung darin, die umgesiedelten und die dortigen Indianerstämme von einander getrennt zu halten.

bei Karl May

Bei seinem Gespräch mit Old Death bestätigt der Sergeant, dass der jetzige Kommandant von Fort Inge, Major Webster, vor zwei Jahren in Fort Ripley als Major stand.

Weblinks